ELTERN

“Verärgert” Boy Trolls Lehrer mit Genius Holiday Assignment Antworten

“Verärgert” Boy Trolls Lehrer mit Genius Holiday Assignment Antworten

So ziemlich alle Kinder würden zustimmen, dass Ferien Hausaufgaben total scheiße sind.
So ein 7-jähriger Junge in Bangkok , Thailand, sprach wahrscheinlich für Kinder auf der ganzen Welt mit diesen brillanten Antworten auf eine Aufgabe, die ihm während einer dreiwöchigen Pause übertragen wurde.
Angus ließ seinen Lehrer genau wissen, wie er über die Feiertage lernen musste, indem er eine Bitte um 10 Sätze aus einer Liste von Wörtern in eine amüsante Schimpfkanonade verwandelte.
Lisa Vale teilte die Bemühungen ihres Sohnes online Freitag:
Erinnert mein Kind, er musste seine Hausaufgaben machen, legte er für 3 Wochen in der Pause. Das ist seine fertige Arbeit. Nur 7 und schon #TrollingHisTeacher ??? pic.twitter.com/DQPipi30UU – Lisa Vale (@LisaVale) 5. Januar 2018

“[Angus] kam selbst auf die Idee, weil er ein wenig verärgert war, während der Winterpause keine Hausaufgaben machen zu müssen”, sagte Vale am Samstag gegenüber HuffPost.
Sie sagte, dass Angus den Auftrag immer wieder abbrach und “in schlechter Laune” war, als er es endlich begann.
“Aber als ich im Haus aufräumte, hörte ich ihn mehr und mehr kichern, bis er am Ende hysterisch war und stolz rief:” Fertig! “, Sagte sie.
Vale konnte nicht anders, als über das Ergebnis zu lachen, fügte sie hinzu.
Angus ‘Lehrer an der St. Andrews International School hat noch nicht die Früchte seiner Arbeit gesehen, da der Unterricht am Montag wieder aufgenommen wird.

Post Comment