Essen und Trinken

Valrhona Hot Chocolate Festival in NYC verfügt über Dominique Ansel Küche, Epicerie Boulud

Valrhona Hot Chocolate Festival in NYC verfügt über Dominique Ansel Küche, Epicerie Boulud

Schlürfen Sie beim dritten jährlichen Valrhona Hot Chocolate Festival das unverwechselbare Getränk des Winters, denn Sie wissen, dass Sie nicht der Einzige sind, der von diesem Genuss profitiert.

Vom 20. Januar bis zum 4. Februar verkaufen Bäckereien und Cafes in der ganzen Stadt – darunter hochkarätige Namen wie Dominique Ansel, Danny Meyers Daily Provisions, Petrossian und Ladurée – spezielle heiße Schokolade, die zu diesem Anlass erfunden wurden. Ein Teil des Erlöses wird das gemeinnützige Programm “Careers by Culinary Arts Program” (CCAP) für benachteiligte Studenten unterstützen.

Die mit Valrhonas Luxusschokolade hergestellten Getränke schmeicheln nicht unbedingt Ihrer Taille, aber die Weihnachtszeit wird Ihnen ein Gefühl der sozialen Verantwortung vermitteln: 50 Cent pro Tasse heißer Schokolade, die in teilnehmenden Unternehmen verkauft wird, gehen an CCAP.

Hier ist eine Liste der teilnehmenden Bäckereien und der exklusiven, neuen heißen Schokoladen, die sie im Rahmen des Festivals verkaufen (was wir am Donnerstag bei einem Kickoff-Event probieren konnten):

Dominique Ansel Küche (137 Siebte Allee Süd, dominiqueanselkitchen.com )

Der West Village-Laden des Cronut-Herstellers serviert seine charakteristische heiße Schokolade, die aus einer Mischung aus zwei Valrhona-Pralinen besteht und mit hausgemachter Schokoladen-Schlagsahne verfeinert wird.

Ladurée (Mehrere Standorte, laduree.com )

Die milchfreie Schokolade des macaron parlour wird mit Haselnuss- und Hafermilch sowie dunkler Schokolade zubereitet. Betrachten Sie es als eine flüssige Neuinterpretation eines Ferrero Rocher.

La Maison du Chocolat (Mehrere Standorte, www.lamaisonduchocolat.us )

Die Pariser Schokoladen-Boutique-Kette mischt Schokolade in drei Formen – die feste Masse, Paste und Puder. Ein Hauch Vanille Bourbon amüsiert die Süße.

Fika (Mehrere Standorte, fikanyc.com )

Die Kaffeehauskette, die der schwedischen Kaffeekultur huldigt, serviert ein spezielles Getränk, das aus zwei Arten von Schokolade und Kakaopulver hergestellt wird, was ihm eine granibere Textur verleiht. Ein Schuss Karamell und braune Zucker Marshmallows geben den letzten Schliff.

Brooklyn-Rösterei (Mehrere Standorte, brooklynroasting.com )

Erdnussbutter, Schokolade und Espresso sind ein Dreier im Himmel. Die Röstfirma macht ihre eigene Erdnussbutter, die diesem Getränk einen ordentlichen Knirschen verleiht.

Tägliche Rückstellungen (103 E. 19. St., Manhattan, täglichprovisionsnyc.com )

Pfefferminz-Marshmallows verschönern die Backmischung aus drei geschmolzenen Pralinen und Milch aus der Region mit einem leuchtenden Rot.

Petrossian Bäckerei (911 Seventh Avenue, Manhattan, petrostian.com )

Der legendäre Kaviarlieferant mit einem Midtown Cafe verleiht seiner heißen Schokolade eine einzigartige Textur. Würfel aus Biskuitteig mit einem Pralinenpulver durchtränken das Getränk und geben ihm ein federndes Mundgefühl.

Epicerie Boulud (Mehrere Standorte, epicerieboulud.com)

Spekulatius-Paste, hergestellt mit den knusprigen gewürzten Keksen aus Belgien, verleiht der heißen Schokolade aus dem Café des Küchenchefs Daniel Boulud ihren Zimt-Ingwer-Geschmack und eine puddingähnliche Dicke.

Gebacken (279 Kirche St., Manhattan; 359 Van Brunt St., Brooklyn, backennyc.com )

Gehen Sie zu den Red Hook- oder TriBeCa-Standorten der Bäckerei, um eine Tasse gesalzener Karamell-Schokolade mit hausgemachten Vanille-Marshmallows zu genießen.

Patisserie Chanson (20 W. 23. St., Manhattan, patischerchanson.com )

Die heiße Schokolade in dieser Konditorei ist überraschend pikant. Die dunkle Schokoladenbasis wird mit schwarzer Sesampaste aromatisiert und mit einer Prise Salz ausgeglichen.

Post Comment