Geschäft

Carl Icahn oder Darwin Deason versuchen zu stoppen die Xerox Fujifilm Angebot

Carl
Icahn gibt ein interview auf FOX Business-Netzwerk in den Neuen
York
Thomson
Reuters

Xerox Corp’s plan, zu verkaufen sich in Japan’s Fujifilm
Betriebe wurde kommen weiter unter Druck mit Carl Icahn oder
Darwin Deason drängen Aktionäre gegen die $ 6.1
Milliarden-Geschäft.

Masayuki Otani, chief market
analyst bei Securities Japan, sagte, dass Xerox und Fujifilm haben
begrenzte Möglichkeiten in Bezug auf die Adressierung von Icahn’s und Deason’s
opposition gegen den deal.

(Reuters) – Xerox Corp’s plan, zu verkaufen sich in Japan’s Fujifilm
Betriebe wurde kommen weiter unter Druck mit Carl Icahn oder
Darwin Deason drängen Aktionäre gegen die $ 6.1
Milliarden-Geschäft.

Die aktivistische Aktionäre, die eine kombinierte 15 Prozent der
US-Drucker-und Kopierer-Teekocher, sagte der Vereinbarung dramatisch
unterbewertet Xerox und kritisiert den deal-Struktur, die Aufrufe von
für die US-Firma kombiniert werden, in die Fuji-Xerox joint
– venture, als “gefoltert, verwickelt”.

“Wir bitten Sie, unsere Aktionäre – lassen Sie sich nicht Fuji stehlen
dieses Unternehmen von uns,” Icahn oder Deason, sagte in einem offenen Brief.

Sie fügten hinzu, es gab noch große Chance für Xerox zu erstellen
“enormen Wert für die Aktionäre, und es sich nicht um den Verkauf
Kontrolle auf Fuji ohne premium”.

Suche nach einem festeren Fundament inmitten einer abnehmenden Nachfrage nach Büro-Druck,
die beiden Unternehmen vereinbarten einen deal, unter denen Ihre bestehenden joint
venture Fuji Xerox kaufen zurück Fujifilm’s-Anteil in it for über
75 Prozent für rund $ 6,1 Milliarden.

Fujifilm wird dann diese Erlöse zum Kauf von 50,1 Prozent der
neue Xerox-Aktien.

Masayuki Otani, chief market analyst bei Securities Japan, sagte
Xerox und Fujifilm haben nur begrenzte Möglichkeiten in Bezug auf die
– Adressierung Icahn’s und Deason’s opposition gegen den deal.

“Kombiniert die Unternehmen für die Effizienz ist vermutlich der einzige Weg,
für Xerox, um zu überleben,” Otani sagte. “Und Fujifilm können’t leisten,
zahlen, dass viel, mehr als die Umstrukturierung können erforderlich sein, wenn der deal
abgeschlossen ist.”

Xerox-sagte in einer Erklärung, die er hatte als einige andere
– Optionen im detail und festgestellt, dass die Kombination mit Fuji
Xerox ist die “beste Weg, um Wert zu schaffen” für das Unternehmen.

Fujifilm im Wert von einigen $ 20,6 Milliarden, sagte Sie in einem separaten
– Anweisung, dass der geplante deal “darstellt, eine überzeugende strategische
und der finanzielle Wert für Xerox Aktionäre.”

“Das kombinierte Unternehmen wird die Schaffung einer starken business foundation
unter einer Global einheitlichen management-Strategie und neue
– Wert durch die Nutzung von Fujifilm’s technologische Ressourcen,”
japanische Firma sagte.

die Aktien von Xerox stieg 1,1 Prozent am Montag. Fujifilm’s stock
sank 3,2 Prozent am Dienstag.

Post Comment