Geschäft

Fiat Chrysler erinnert Pacifica Minivans zu beheben Engine-Software-Fehler

Fiat Chrysler erinnert Pacifica Minivans zu beheben
 Engine-Software-Fehler

DETROIT-Fiat Chrysler Automobiles NV hat am Freitag eine Rückrufaktion für mehr als 162.000 späte Chrysler Pacifica Minivans durchgeführt, um einen Softwarefehler zu beheben, der Fahrzeuge während des Fahrens blockieren könnte. Der Rückruf ist ein Zeichen dafür, dass sich Autohersteller zunehmend auf Software verlassen, um kritische Funktionen auszuführen oder zu überwachen, und dass bei Fehlern Patches benötigt werden. Für Fiat Chrysler folgen zwei weitere, nicht miteinander in Zusammenhang stehende Rückrufe, die das neue Minivan-Modell betreffen, das 2016 auf den Markt kam. …

Post Comment