Geschäft

Metz: Bitte einen Platz für meine food-truck!

Frederic ist verärgert. Er listet alle Städte und Unternehmen, die nicht wollen, willkommen Le Bolide des Saveurs’, seinem food truck. Am Wochenende, seine agenda ist voll privatisiert Buchungen. Es Konsolen. Isabelle, wer startete Ihre Waffel-truck zweieinhalb Jahren bestätigt. Glücklicherweise arbeitet Sie auch auf festivals und Veranstaltungen. Aber es ist schwierig, in diesen Bedingungen zu machen, die Prognosen Aktivität.

Krümel für LKW

In Frankreich, einem food-truck täglich erstellt werden. Für das, es ist genug, um etwa 40 000 € für ein Fahrzeug ausgestattet. Und am besten, eine Qualität, die die Anforderung (bio, regionale Produkte, Originalität) und management-Konzepte. Sobald Ihr kleines Unternehmen ist erklärt, wenn Sie sich hinter das lenkrad, haben Sie, um eine Berechtigung zu Parken. Dies ist, wo das problem liegt.

die Gemeinden haben die volle Diskretion zu ermöglichen, die Parkplätze, die von einem food-truck auf die public domain. Das Prinzip ist überall das gleiche: wo arbeiten (und zahlen Ihre lokale Steuern) Restauratoren, kein food-truck auf den Horizont. Die einzige Ausnahme von Metz ist das kürzlich renovierte Steinhoff food truck, der in Saint-Jacques für die Renovierung Ihrer snack-bar. Ansonsten, die nomadischen Kantinen sind gebeten, zu gehen in die Peripherie.

Am Mittag in der Nähe des Büros

Stéphane, ein cleveres LKW-Fahrer, die nicht selbst abhängig von kommunalen Bewilligungen, wenn er eröffnet seinen Markt. “hatte ich studierte den Markt, der ersten food trucks in Paris. Sehr schnell stießen Sie auf das problem der Berechtigung für die Seiten. Das’s, warum ich sofort arbeitete auf einem privaten Grundstück, mit Unternehmen und Unternehmen, auf die Zac. ”

Für ihn, die top-spots sind in Erster Linie Unternehmen am Mittag dann Campus …

In der Abend-in die Landschaft

… Und am Abend, gehen Sie auf die Landschaft. François Hénot, Bürgermeister von Cheminot (769 Einwohner), erklärt, dass er eingeräumt hat, drei ambulante Handel ermöglicht. Die Leute im Dorf sehen, Wäschetrockner jeden Montag Abend mit pizza-truck, der jeden Mittwoch die Nacht Der Wolf, ein sandwich food truck – … und Freitag ein Wohnmobil Eitelkeit. “, Bevor wir vereinbart, machten wir sicher, dass die Führungskräfte waren ernst. Es ist ein service, der geschätzt wird von den Bewohnern, und es schafft eine Verbindung. Menschen treffen sich, einige junge Menschen haben ein Getränk und Essen auf der Stelle, “, sagt der Bürgermeister.

Was sind die Standorte für food trucks in Metz?

Patricia SALLUSTI, Trade Assistant in Metz: “Wir haben eine Karte der möglichen Standorte, Saison-oder Jahres-Beruf. Zwanzig Plätze waren fest entschlossen, unabhängig von Standorten in Bezug auf Ereignisse oder Veranstaltungen. Natürlich haben wir nicht vorgesehen, die Möglichkeit der Installation von food-trucks in unbequeme Plätze für Lieferungen oder beeinträchtigen die Sichtbarkeit der Architektur der Stadt. Wir müssen auch berücksichtigen, die Barrierefreiheit und natürlich die umliegenden Geschäfte. Was sicher ist, ist dass wir nicht zulassen, dass food trucks zu begleichen nächsten an Gymnasien oder Schulen, die eine Schule restaurant. ”

Was sind die Kriterien für die Zuordnung einer Position?

“Zunächst der Antrag ist an unseren Dienstleistungen. Dann stellen wir sicher, dass wir nicht zwei identische Aktivitäten, die zu nahe sind. Und es hat zu entsprechen, um einen möglichen Kunden zu gewinnen, sonst macht es keinen Sinn. Es gibt auch die qualitativen Aspekte der Tätigkeit. ”

wollen Sie erhöhen Sie die Anzahl der Steckplätze zugänglich sind food trucks?

” Nicht im moment. Darüber hinaus haben wir acht unbesetzte Standorte ( siehe Karte oben, N. D. L. R. ). Was beweist, dass wir nicht überhitzen auf der Ebene der Anforderungen. ”

“, Bevor wir vereinbart, machten wir sicher, dass die Führungskräfte wurden ernste

François Hénot, Bürgermeister von Cheminot

C. B.

Post Comment