Geschäft

NOACA unterzeichnet Vereinbarung mit Hyperloop Transportation Technologies zu erkunden Cleveland-Chicago-Routen

CLEVELAND, Ohio – Hyperloop Transportation Technologies angekündigt, es hat Vereinbarungen mit den Nordost-Ohio Areawide Coordinating Agency und der Illinois Department of Transportation zu studieren, mehrere high-speed-Strecken, würde die zoom zwischen Cleveland und Chicago in weniger als 28 Minuten.
Zuerst vorgestellt vom Erfinder und business-Magnat Elon Musk, Hyperloop ist eine Technologie, beschleunigen könnten Passagiere oder Fracht in speziell entwickelten Kapseln oder “Hülsen” durch ein Stahlrohr gehalten Unterdruck.
NOACA Direktor Gnade Gallucci, sprechen per Telefon von Washington, DC am Mittwoch Nachmittag, sagte: “It’s wirklich spannend zu werden in Zusammenarbeit mit Hyperloop Transportation Technologies und IDOT, um besser, schneller und effizienter Transport zwischen Chicago und Cleveland Realität.”
– Taste vote
Die NOACA board stimmte im Dezember zu genehmigen Gallucci zu identifizieren, die Quellen, die für bis zu $ 600.000 zu zahlen, für seinen Anteil an der Machbarkeit-Analyse.
Gallucci sagte am Mittwoch, Sie’s “weiterhin arbeiten mit anderen lokalen Partnern zu teilen, die Kosten.” Einige $ 100.000 NOACA’s Beitrag zur Analyse wäre in der Art”, sagte Sie.
mit Sitz in Playa Vista, Kalifornien, Hyperloop Transportation Technologies, auch bekannt durch die Initialen HTT, ist die Erkundung Hyperloop Routen im Wettbewerb mit Sitz in Los Angeles Hyperloop, die vor kurzem nahm ein Chicago-Columbus-Pittsburgh-link als einer von 10 rund um die Welt, die er erkunden möchte.
Wettbewerb
Hyperloop Man sagte am Dienstag, es wäre ein “große Ankündigung” über seine nächsten Schritte bei der Erstellung einer route ruft es “Midwest Connect,”, das würde nicht zählen Cleveland.
Ein unabhängiges Ingenieurbüro wird die Durchführung der Machbarkeitsstudie auf die Cleveland-Chicago route für NOACA bereits ab März, Gallucci sagte.
Die Agentur plant und koordiniert den Transport zu verbringen, im Nordosten von Ohio, wird bald eine Anfrage zur Einreichung von Vorschlägen zu wählen, die engineering-Firma, sagte Sie.
Die Arbeit nehmen könnte sechs bis 12 Monate, und prüfen mögliche Routen für eine Hyperloop-Linie zusammen mit den Kosten des öpnv-Anteils, und möglich, station Standorte, sagte Sie. Öffentliche Rechte-of-Weg entlang der I-80, I-90 und der Amtrak-Bahn erkundet werden.
“Eines der Dinge, die wir tun möchten, ist gehen Sie zu Cedar Point,” Gallucci sagte.
Cedar Point in 7-10 Minuten
Sie geschätzt, dass eine Hyperloop die Reise von Cleveland zu den lakeside amusement park in Sandusky, lockte 3,6 Millionen Besucher im Jahr 2016, 7 bis 10 Minuten.
HTT sagte, es hat sich ein regionales Konsortium um den Cleveland-Chicago-Projekt, das beinhaltet “eine Vielzahl von anderen prominenten Organisationen.”
Weitere details werden angekündigt auf einer Veranstaltung geplant für Feb. 26 in Cleveland im Great Lakes Science Center, so das Unternehmen.
“Regelungen sind die ultimative Barriere für Hyperloop Umsetzung, und wir sind begeistert, bauen die erste echte öffentlich-private Partnerschaft zu bringen Hyperloop Reisen in die USA” Dirk Ahlborn, CEO von HTT, sagte in der Firma’s Ankündigung.
“Mit dieser Vereinbarung, wir begrüßen innovativen und branchenführenden Partnern in Regierung und Industrie, um unsere Bewegung” die Ankündigung zitiert Ahlborn sagen.
Gezogen, um NEO
Das Unternehmen erklärte, dass es gezeichnet wurde, zu Nordost-Ohio und der industriellen region der Großen Seen, weil in der Tiefe der Kapazitäten in der verarbeitenden Industrie.
“Wir kamen hier an, denn die Plätze wie Cleveland, Chicago und Pittsburgh, die Herstellung, die Rohstoffe und die talentierte, hart arbeitende Menschen, um es geschehen zu lassen,” Andrea La Mendola, HTT’s global chief operations officer, sagte in der Ankündigung.
“Wir können die Quelle alles aus diesem Bereich,”, sagte er. “Dies ist ein Ort, wo Sie machen große Dinge.”
Gegründet im Jahr 2013, HTT ist ein globales Unternehmen mit mehr als 800 Mitarbeitern in 52 interdisziplinären teams, mit 40 Firmen-und universitären Partnern, hieß es.
Die Kanzlei verfügt über Büros in Abu Dhabi, Dubai, UAE; Bratislava, Slowakei; Toulouse, Frankreich; Barcelona, Spanien. Es hat die Vereinbarungen in der Slowakei, in Abu Dhabi, der Tschechischen Republik, Frankreich, Indonesien, Korea und den USA, in der Ankündigung sagte.

Post Comment