Geschäft

“Wir sind zum scheitern verurteilt’: Boston Dynamics’ gruselig SpotMini robo-Hund hat gelernt, TÜREN zu öffnen, die für seine ‘Freunde’

Die Roboter-übernahme näher sein als wir denken.Geheimnisvoll Robotik-Firma Boston Dynamics hat veröffentlicht ein neues video zeigt seinen gruseligen SpotMini robo-Hund, wo er gesehen werden kann, das öffnen einer Tür alle auf seine eigenen.In dem 45-Sekunden-video mit dem Titel ‘Hey Kumpel, Kannst Du Mir eine Hand Geben?’ SpotMini geht zu einer Tür, vor der Realisierung kann es’t durch erhalten.Ein weiterer SpotMini kommt schnell zu seiner Rettung und erstreckt seine (etwas erschreckend) klauenbewehrten arm, die er verwendet, zu greifen, den Griff der Tür.Die SpotMini gesehen wird, halten die Tür öffnen als seine Kollegen robo-Hund Freund dann zufällig geht durch die Tür.Das erschreckende video geführt hat, ein Kommentator zu schreiben, auf YouTube: “Türen lassen sich nicht mehr aufhalten, wir sind zum scheitern verurteilt.’Scroll down für videos

Geheimnisvolle Robotik-Firma Boston Dynamics hat einen neuen video mit dem Titel ‘Hey Kumpel, Kannst Du Mir eine Hand Geben?’, auf Montag, zeigt seine SpotMini vierbeinigen robo-Hund öffnen und halten einer Tür, als ein weiterer SpotMini Spaziergänge throughIt scheint, dass Boston Dynamics hat Hinzugefügt, dass noch mehr nützliche Fähigkeiten für den MiniSpot da der Hund-wie Vierbeiner’s design wurde aktualisiert, die letzten November. Die SpotMini ist ein kleiner, vierbeiniger Roboter, der ‘passt bequem im Büro oder zu Hause,’, die Firma sagte.Es wiegt 25 kg, oder 30 kg, wenn Sie den Roboter-arm. Die SpotMini ist in der Lage, pick-up und Griff Elemente aufgrund seiner mechanischen arm und Wahrnehmung-sensoren. Boston Dynamics zum ersten mal die leichte SpotMini Roboter im Jahr 2016, Werbung, die es könnten, Geschirr abwaschen, pick-up-Papierkorb und andere Aufgaben ausführen, um zu helfen rund um das Haus.Die SpotMini auch alle elektrisch und können für die letzten 90 Minuten auf einer einzigen Ladung. Boston Dynamics sagt, dass es’s die ‘leisesten Roboter, die wir gebaut haben.’ In den letzten teaser-video von Boston Dynamics zu sein schien, zeigt sich ein paar von 3D-Kameras, die möglicherweise macht ein Autonomes Navigationssystem, laut TechCrunch.Es’s unklar, ob jemand die Leitung der Roboter’s Bewegungen werden Sie die Tür öffnen oder ob die SpotMini war, es zu tun auf seiner eigenen. Das Unternehmen ist im Besitz der japanische tech-Riese, nachdem es verkauft war Google’s Muttergesellschaft, Alphabet, im letzten Jahr. Mehrere videos, die gegangen virale präsentiert die Firma’s attention-grabbing-Roboter.

Er’s hinter dir! Boston Dynamic offenbart hat, die neue WLAN-version seines humanoiden Roboters in einem neuen video zeigt es: gehen, laufen, und sogar über geschoben und wieder aufstehen auf Ihre eigenen. WAS IST MIT BOSTON DYNAMICS’ SPOT MINI ROBO-HUND? Zu Beginn dieser Woche die Firma zeigte SpotMini, das am weitesten fortgeschrittene Roboter-Hund jemals geschaffen.Boston Dynamics, bekannt für Atlas, 5 Fuß 9 Humanoide Roboter, hat enthüllt eine neue ‘leicht’ version seines Roboter-Spot Mini.Der Roboter-Hund ist gezeigt Trab um einen Hof, mit dem Versprechen, dass mehr Informationen aus der notorisch verschwiegene Unternehmen ist ‘coming soon’.’SpotMini ist ein kleines vier-beinigen Roboter, der passt bequem im Büro oder zu Hause’ sagt das Unternehmen auf seiner website.Es wiegt 25 kg, 30 kg, wenn Sie einen Roboter-arm.SpotMini ist all-electric können und gehen Sie für etwa 90 Minuten auf eine Gebühr, je nachdem, was es tut, sagt das Unternehmen, mit ‘SpotMini ist der leiseste Roboter, die wir gebaut haben.’ SpotMini wurde erstmals im Jahr 2016 und eine Vorherige version der mini-version der spot mit einem seltsamen, Ausziehbarer Hals wurde gezeigt, aus um das Haus zu helfen. In der Firma’s Vorherige video, der Roboter ist gezeigt zu Fuß aus der Firma’s HQ und in dem, was erscheint, ein zu Hause.Da hilft es laden ein Geschirrspüler und trägt eine Dose in den Papierkorb.Es auch an einem Punkt trifft auf einen fallen gelassenen Bananenschale und fällt dramatisch – aber nutzt seine ausziehbaren Hals zu schieben sich wieder nach oben. ‘SpotMini ist eines der leisesten Roboter, die wir je gebaut haben, sagt das Unternehmen, aufgrund seiner Elektromotoren.’Es hat eine Vielzahl von sensoren, einschließlich Tiefe Kameras, eine solid-state-gyro (IMU) und die Propriozeption sensoren in den Gliedern. ‘Diese sensoren unterstützen die navigation und der mobilen manipulation. ‘SpotMini führt einige Aufgaben autonom, sondern benutzt oft ein Mensch für high-level-Führung.’ Boston Dynamics Atlas vorgestellt, der 6-Fuß-9-Roboter, wiegt 167 Pfund, im November letzten Jahres. Der Roboter hat eine erstaunliche Fähigkeit, halten Sie Ihre balance, auch wenn die Benutzer versuchen, schieben Sie ihn über. Um stehen zu bleiben, Atlas stereo-vision, range sensing und andere sensoren geben, Atlas der Fähigkeit zu manipulieren Objekte in seiner Umwelt und zu Reisen in unwegsames Gelände.

Treffen Sie die Familie: Die neue SpotMini (zweiter von Links) neben der festen’s andere Maschinen.Laut Boston Dynamics Atlas ist eine ‘hohe Mobilität, der Humanoide Roboter entwickelt, um zu verhandeln, im freien, unwegsamen Gelände. ‘Atlas kann zu Fuß bipedally verlassen die oberen Gliedmaßen frei, um zu heben, tragen und manipulieren Sie die Umgebung. ‘In extrem anspruchsvollem Gelände, Atlas ist stark und koordiniert genug, um klettern mit Händen und Füßen, um seinen Weg durch die überfüllten Räume.’ Ein Aktuelles video zeigte es geschoben über durch einen Mitarbeiter – und einfach wieder aufstehen.Boston Dynamics sagte, das video zeigte ‘eine neue version von Atlas, konzipiert für arbeiten im freien und innerhalb von Gebäuden.’Es ist elektrisch angetrieben und hydraulisch betätigt, wird’ die verschwiegene Firma sagte.

Post Comment