Mode

H & M entschuldigt sich für “coolste Affe” Werbung mit schwarzem Kind

H & M entschuldigt sich für “coolste Affe” Werbung mit schwarzem Kind

H & M musste am Montag eine Entschuldigung abgeben, nachdem er eine Online-Werbung veröffentlicht hatte, in der ein schwarzes Kind abgebildet war, das ein Sweatshirt mit der Aufschrift “Der coolste Affe im Dschungel” entworfen hatte.
“Wir entschuldigen uns aufrichtig dafür, dass wir Menschen mit diesem Bild eines bedruckten Kapuzenoberteils beleidigt haben. Das Bild wurde von allen Online-Kanälen entfernt und das Produkt wird in den Vereinigten Staaten nicht mehr erhältlich sein “, schrieb H & M in einer Stellungnahme von Fox News. “Wir glauben an Vielfalt und Einbeziehung in allem, was wir tun, und werden alle internen Richtlinien entsprechend überprüfen, um zukünftige Probleme zu vermeiden.”
Empörung über die Werbeanzeige kam am Sonntag auf, nachdem Social-Media-Nutzer bemerkt hatten, dass H & M’s UK-Website Werbung für dieses spezielle Kapuzensweatshirt mit einem jungen schwarzen Kind machte, während andere Sweatshirts derselben Linie auf weißen Modellen beworben wurden.
Social-Media-Nutzer auf Twitter begannen bald, die Marke von Rassismus zu beschuldigen und sogar von einem daraus resultierenden Online-Backlash zu profitieren. Eine Frau, die sagte, dass sie für H & M gearbeitet hatte, behauptete, dass der in Schweden ansässige Einzelhändler manchmal “ratlos” zu Themen wie “Rassismus, kulturelle und soziale Herausforderungen” sei.

@Hm für den Fall, dass Sie nicht bemerkt haben, dass schwarze Menschen nicht “Affen” sind, nur Menschen wie andere !!! Hör auf, dumme Bilder zu benutzen, um Profit zu machen! #H M rassistisch #H & Moolikness
– Nicaise beng (@nicaisebeng) 8. Januar 2018

Wie kannst du das schießen und abzeichnen? junger schwarzer Junge im “coolsten Affen im Dschungel” Jumper …. es sieht für dich nicht verrückt aus? mit der Geschichte? Marketing-Team lässt dies passieren? H & M weiß es besser. Diese Marken / Unternehmen sind nicht glatt.
– Doris Payne (@ohfads) 8. Januar 2018

Andere Benutzer nahmen H & M mit einem weißen Kind auf, um einen Kapuzenpulli aus der gleichen Linie zu modellieren – mit dem Text “Survival Expert” und “Junior Tour Guide” – und behaupteten, dass es ein bewusster Zug sei, diese Kinder mit ihren Pullovern zu verbinden .

So kann das schwarze Kind den H & M-Pullover mit “Coolest Affe im Dschungel” und das weiße Kind mit “Survival-Experte” tragen. Das ist ekelhaft. Es ist eine Projektion deines neokolonialen Denkens. Du wirst mich heutzutage nicht in deiner Nähe sehen @Hm pic.twitter.com/5FS9HHvhKu
– big_deen (@ big_deen75) 8. Januar 2018

Einige Kommentatoren verteidigten die Marke jedoch. Man glaubte, dass Leute, die vom Hoodie empört waren, “beleidigt sein wollten”, während ein anderer behauptete, dass dieselben Leute etwas in die Botschaft des Sweatshirts gelesen hätten, die H & M nicht beabsichtigte.

Natürlich wird das Internet von einem H & M “Coolest Monkey In The Jungle” Hoodie ausgelöst. Als ich es das erste Mal gesehen habe, habe ich nur einen schönen Kapuzenpulli gesagt. Tbh prolly würde nichts dagegen haben, dasselbe zu tragen. Ihr wollt nur beleidigt sein
– Teenager anarchi?t (@AaronJJSam) 8. Januar 2018

H & M hat bei vielen Gelegenheiten gezeigt, wie vielfältig die Marke ist. Nachdem ich für sie gearbeitet habe, kann ich für sie als faire Firma bürgen. Ich denke, das Affenoberteil war nur wirklich sorglos, aber unschuldig.
– JO (@what_jo_says) 8. Januar 2018

H & M hat seitdem das beleidigende Bild von seiner Website entfernt, obwohl der Pullover, der für 7,99 Pfund im Einzelhandel ist, immer noch ist zum Kauf verfügbar auf seiner britischen Website.
Die Empörung über die Werbung von H & M folgt in den letzten Monaten mehreren ähnlichen Vorfällen mit großen Marken. Anfang Oktober entschuldigte sich Dove für “Die Marke fehlt” mit einer Facebook-Anzeige für Körperwäsche, die eine schwarze Frau zeigte, die ihr Oberteil löscht, um eine weiße Frau darunter zu enthüllen. Und später in diesem Monat wurde Nivea des Rassismus vorgeworfen, nachdem er eine Hautcreme für “Sichtbar schönere Haut” in mehreren afrikanischen Ländern.

Post Comment