Nachrichten

Baltimore Offiziere schuldig Korruption saga kurz auf Helden

Baltimore’s neueste Polizei-Korruption-saga sein könnte hart zu verkaufen, wie ein TV-Krimi-drama, kurz auf Helden und auch extreme locken treuen Zuschauer.

die Detektive in einer elite-Einheit gelobt für die Aufnahme von Waffen aus den Straßen heimlich widmete sich schütteln-down-Bürger und die Jagd auf “Monster” — bigtime Drogendealer mit Beute zu rauben. Ihr Anführer, ein sergeant mit einem golden-boy ” – Image und eine Brechstange, um die Polizeiarbeit, gehalten tatsächlichen Vorschlaghammer — zusammen mit grappling-Haken, schwarz-Masken, sogar eine machete — in Reisetaschen in seinem Polizei-Auto ausgestellt.

über die Linie vom gesetzeshüter zum Gesetzesbrecher, die Mitglieder des Gun Trace Task-Force geworden, die Schläger mit Abzeichen, stehlen Bargeld, Wiederverkauf beschlagnahmten Betäubungsmittel, kleben illegal GPS-Tracker auf den Autos von Ihren Raub-Ziele und Lügen unter Eid, um Ihre Spuren zu verwischen.

“Task force” – Mitglieder, bekannte sich schuldig Monaten in der Hoffnung, sich zu rasieren Zeit Weg von Ihren Sätzen offenbart diese und andere atemberaubende details wie zwei seiner Kollegen Bestand darauf, vor Gericht gehen. Das Ergebnis: Eine jury verurteilt Detektive Daniel Hersl und Marcus Taylor von Raub, Erpressung und Verschwörung am Montag Abend, und Sie konfrontiert bis zu 20 Jahren auf jeder Zählung.

Selbst in einer Stadt allzu vertraut mit Missbrauch durch gesetzeshüter, die Auswirkungen dieser Geschichten, die der Polizei die Kriminalität schlecht gewesen, so weit und der Skandal verspricht sich eine ganze Menge schlechter für die Baltimore’s schon zerbrechlich Strafjustiz.

Aufschlussreich Polizei Kriminalität bis zurück zum Jahr 2008, die vier ex-Detektive erzählte Juroren über alles von armed home Invasionen zur Inszenierung von fiktiven Tatorten und routinemäßig betrügen Ihre Abteilung.

Sie bezeugten, dass Ihre Vorgesetzten, Sgt. Wayne Jenkins, ein ehemaliger amateur mixed-martial-arts-Kämpfer, sagte Ihnen, Sie zu tragen, BB-guns, falls Sie erforderlich, um Pflanzen -, Waffen -, verschworen sich mit einem krummen Kaution Bürge, und gelegentlich früher als federal agent, wenn Menschen schütteln nach unten.

Zwei der Detektive, Momodu Gondo und Jemell Rayam, räumte der führenden Doppel-Leben als Polizei und bewaffneten Drogendealer, noch läuft Interferenz für eine heroin-Menschenhandel-ring führen von Gondo’s kindheit Kumpel.

Öffentlichen Verteidiger sind in der Infragestellung jeden Fall berührt von der aufgelösten Einheit’s Offiziere, mehrere tausend von Ihnen in den letzten zehn Jahren. Derzeit sind etwa 125 befleckten Fällen, in denen die acht Angeklagten Baltimore gesetzeshüter gelöscht wurden.

“Jenseits der schieren Glaubwürdigkeit Probleme aufgeworfen wurden, zu der Zeit, da, wie eingebettet, Ihre Verbrechen wurden in Ihrer Arbeit der Polizei, alle Fälle, in denen diese Offiziere sind verdorben,”, sagte Debbie Katz Levi, der Leiter der speziellen Prozessführung für die Baltimore’s Office of the Public Defender.

Polizei-Führer haben gesagt, die Korruption drehte sich um eine kleine Gruppe von faulen Beamten, aber Kritiker sagen, dass das rogue-Gerät war ein Produkt der Abteilung’s eigenen, tiefen Mängel.

Letzte Woche, amtierender Polizeichef Darryl DeSousa kündigte die Schaffung einer Korruptions-Untersuchung Einheit zu untersuchen, die nicht nur die Aktivitäten der aufgelösten Einheit, sondern auch eine Reihe von aktuellen Offiziere, deren Namen aufgetaucht ist, während Zeugnis. Tage später, er sagte, er war empfänglich für die Idee eines externen überprüfung.

“Wir erkennen, dass diese Anklage und die anschließende Studie aufgedeckt einige der auffälligsten und abscheulichen Taten überhaupt begangen wurde, in der Strafverfolgung,” DeSousa sagte in einer Erklärung unmittelbar nach dem Montag Abend ein Urteil.

er sagte, Er’s verpflichtet, die Wohnung putzen, aber es’s eine offene Frage, ob Baltimore’s Polizei verfügt über genug Integrität und Entschlossenheit, setzen andere rogue-Offiziere. Es war ein Bundes-Untersuchung brachte, dass diese Männer nach unten, und Jahre diskriminierend und verfassungswidrig Polizeiarbeit geführt haben, vor Gericht-bestellten Reformen, begleitet von einem monitoring-team im Rahmen eines föderalen Zustimmung Dekret erreicht zwischen Baltimore und dem Justizministerium.

“ich’d bereit sein, zu Wetten, dass viele Menschen — nicht nur einer oder zwei, sondern eine Reihe von Menschen, die wussten, dass es war etwas stinkig und faul über dieses Gerät. Und Sie gerade gewählt haben, um die andere Richtung schauen,”, sagte David Harris, der Forschungen Polizei Verhalten als professor an der University of Pittsburgh School of Law.

Auf dem Gerichtsgebäude Schritte, handelnde US-Anwalt Stephen Schenning, sagte er’s hoffnungsvoll diesem Fall “beginnt ein langer schwieriger Prozess” zu untersuchen, wie die Baltimore-force-Politik seiner eigenen. “Wir hoffen, dass Polizeibeamte bis zu Leben, um die Ehre und das Privileg der Abzeichen,”, sagte er.

—-

David McFadden auf Twitter: https://twitter.com/dmcfadd

Post Comment