Nachrichten

Die Frau, die beschuldigt wird, über das Vergewaltigen angeboten zu werden, bot Plädoyer an

Die Frau, die beschuldigt wird, über das Vergewaltigen angeboten zu werden, bot Plädoyer an

BRIDGEPORT, Conn. – Ein ehemaliger Connecticut College-Student beschuldigt, von zwei Universitätsfußballspielern vergewaltigt worden zu sein wurde ein Appell Deal angeboten.

Ein Richter am Montag setzte ein Datum für Nikki Yovino am 10. Januar, um das Angebot anzunehmen oder abzulehnen.
Der Verteidiger Ryan O’Neill sagt, dass die Details des Vertrags bis dahin vertraulich bleiben werden.
Der 19-jährige gebürtige New Yorker beschuldigt zwei Sacred Heart Fußballspieler, sie sexuell angegriffen zu haben während einer Party im Oktober 2016. Die Spieler sagten, das Geschlecht sei einvernehmlich.
Die Polizei sagt, dass Yovino später zugab, die Vorwürfe zu erfinden, weil sie befürchtete, dass ein anderer Schüler romantisches Interesse an ihr verlieren würde, wenn er von der sexuellen Begegnung erfuhr.
Ein Richter hat Yovino letzten Monat den Zugang zu einem Bewährungsprogramm verweigert, das zu einer Entlassung der Anklage geführt hätte.

Post Comment