Nachrichten

“Game of Thrones” offiziell bestätigt zurückzukehren 2019

“Game of Thrones” offiziell bestätigt zurückzukehren
 2019

HBO machte die Ankündigung am Donnerstag.
Es ist offiziell: Die achte und letzte Saison von Game of Thrones wird 2018 nicht ausgestrahlt.
HBO veröffentlichte am Donnerstag eine Kurzfassung, in der bestätigt wird, dass die verbleibenden sechs Episoden 2019 ausgestrahlt werden. Ein bestimmtes Premierendatum muss noch bekanntgegeben werden, und HBOs Ankündigung lehnte ab, mehr als Autoren, Produzenten und Regisseure mit dem Fantasy-Moloch zu versorgen.

Die Nachrichten, die Game of Thrones Wäre das nicht der Fall, so überrascht das nicht, denn die letzte Saison wird voraussichtlich mehr als acht Monate dauern. (Viele der Episoden werden wahrscheinlich überdimensioniert sein, aber das muss noch bestätigt werden.) Die Produktion in der achten und letzten Staffel begann im Oktober und wird Berichten zufolge bis August 2018 laufen – ein ganzes Jahr nach dem Finale der siebten Staffel.
“Unsere Produktionsmitarbeiter versuchen, einen Zeitplan für das Shooting festzulegen und wie viel Zeit die Spezialeffekte benötigen”, sagte HBO-Programming-Präsident Casey Bloys Der Hollywood Reporter über den Sommer über die lange Wartezeit zwischen den Jahreszeiten Throne . “Die Dreharbeiten sind kompliziert genug – auf verschiedenen Kontinenten, mit all den technischen Aspekten – und die Spezialeffekte sind eine ganz andere Produktionszeit, die wir versuchen zu verstehen. Das ist ein wichtiger Faktor in all dem.”

Regisseure der achten Staffel sind die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss, David Nutter und Miguel Sapochnik. Schriftsteller sind Benioff und Weiss, Bryan Cogman und Dave Hill.
HBO bleibt in einer Reihe von Prequel-Serien in Entwicklung.

Game of Thrones

Post Comment