Nachrichten

Hoch aufragende Landmark-Schlacht Webstühle über Philip Johnson Building

Hoch aufragende Landmark-Schlacht Webstühle über Philip Johnson Building

Die geplante Sanierung eines Büroturms in Midtown Manhattan, die von den Stararchitekten Philip Johnson und John Burgee entworfen wurde, erlitt am Dienstag einen Rückschlag, als die New Yorker Denkmalschutzkommission entschied, das Gebäude als Wahrzeichen zu betrachten. Die Kommission beginnt nun mit der formellen Benennung der 550 Madison Ave., einem 41-stöckigen Bürogebäude, das 1984 fertiggestellt wurde, um als Sitz der AT & T Inc. zu dienen und später die Büros der Sony Corp. …

Post Comment