Nachrichten

Motorradfahrer berechnet nach ‘fahren bei 137 Stundenmeilen auf eine belebte Straße’

Motorradfahrer berechnet nach ‘fahren bei 137 Stundenmeilen auf eine belebte Straße’
A96: Biker-wegen im Gericht zu erscheinen (pic-Datei).

A96: Biker-wegen im Gericht zu erscheinen (Datei Foto).

©STV


Ein Motorradfahrer, der angeklagt wurde, nachdem angeblich fahren bei 137 Stundenmeilen auf einer belebten Straße in Aberdeenshire.

Der 46-jährige Mann war gesagt worden, die Reisen 67mph über das Tempolimit auf der A96 am 7. März.

Er war stehengeblieben, die von Offizieren zwischen Blackburn und Kintore kurz vor 2pm.

Er erscheint voraussichtlich am Aberdeen Sheriff Court zu einem späteren Zeitpunkt.

Road policing sergeant Steve Manson sagte: “Der A96 hat eine Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenmeilen für einen Grund.

“Die Höchstgeschwindigkeit ist nicht ein Ziel, und wenn die Bedingungen schlecht sind, sollten Sie reduzieren Sie Ihre Geschwindigkeit.”

Möchten erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen direkt auf Ihren Posteingang? Abonnieren Sie unseren ‘Morning Briefing’ newsletter.

vielen Dank für das abonnieren unseres ‘Morning Briefing’ newsletter.

Download: STV-News-app ist Schottland’s Lieblings-und ist erhältlich für das iPhone im App store und für Android bei Google Play. Laden Sie es heute und viel Spaß weiterhin STV News wo immer Sie sind.

Post Comment