Nachrichten

Russische Scherzkekse täuschen Nikki Haley über gefälschte Länder vor

Russische Scherzkekse täuschen Nikki Haley über gefälschte Länder vor

Ein paar russische Funnymen streichelten US-Botschafter bei der UN Nikki Haley, indem sie sich als polnische Regierungsbeamte ausgaben.
Vladimir Kuznetsov und Alexei Stolyarov haben ein Video veröffentlicht, in dem eine Frau, die die Cutups sagten, Haley meinte, sie würde mit dem polnischen Premierminister Mateusz Morawiecki sprechen, der [Charleston] Post und Kurier berichtet .
“Ich möchte damit beginnen, Ihnen für die Unterstützung zu danken, die wir heute bei der Abstimmung erhalten haben. Wir werden es nie vergessen “, sagte der leichtgläubige Haley dem falschen PM.
Polen war eines von 35 Ländern, die sich bei einer UN-Resolution zur Verurteilung von Präsident Trump der Stimme enthalten haben Entscheidung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen .
Der falsche Morawiecki fragte Haley auch nach der fiktiven Insel Binomo im Südchinesischen Meer.
“Kennst du Binomo?”, Fragte er.
“Ja, ja”, antwortete Haley.

“Sie hatten Wahlen und wir vermuten, dass die Russen ihre Intervention hatten”, sagte der Komiker.
“Ja, natürlich, absolut. Wir haben das sehr genau beobachtet, und ich denke, wir werden das weiterhin beobachten, wenn wir uns mit den Problemen befassen, die sich immer wieder im Südchinesischen Meer stellen “, antwortete sie.
Dann fragte er Haley, was die USA dagegen unternehmen würden.
“Lassen Sie mich herausfinden, was unsere Haltung dazu ist, und was die USA tun oder denken, sollte getan werden, und darüber werde ich Ihnen auch berichten”, sagte sie.
Haleys Sprecher John Degory sagte der Zeitung: “Wir haben zu diesem Zeitpunkt nichts zu sagen.”

Post Comment