Nachrichten

Sie Waren auf dem Weg nach Hause, zu Mittag, zu Arbeiten. Dann eine Brücke eingestürzt.

“ich dachte, als ich sah, dass die Brücke kommt runter, dass ich tot war”, sagte er NBC News.Passanten befreiten ihn. Aber mindestens sechs Menschen nicht überleben, einschließlich, wahrscheinlich, Frau Duran, ein Neuling, der lebte zu Hause und wurde in der Nähe mit Ihrem ecuadorianischen-Eltern mit Migrationshintergrund, oft drücken shirts in der family Chemische Reinigung business.By Freitag Nachmittag, hatte Sie noch nicht offiziell identifiziert unter den Toten, aber Ihr Vater, Orlando Duran, befürchtete das Schlimmste.“Sie war ein Engel,” Herr Duran, sagte per Telefon aus London, wo er wurde für die Arbeit reist, bevor er in ein Flugzeug zurück in die Vereinigten Staaten. “Sie wollte zu einem Anwalt, und Sie war so schön.”Die Behörden in Miami-Dade County kündigte am Freitag, dass Sie genannt hatte, aus der Suche nach überlebenden und wandte Ihre Aufmerksamkeit, um genau herauszufinden, warum eine neue Fußgängerbrücke — gefeiert wie ein Durchbruch in der schnelle, sichere Konstruktion — gegeben hatte, Weg.Die recovery-Aufwand, obwohl, ist Komplex und voller Tücken. Während Rettungskräfte arbeiteten frühen Freitag ein Teil der Brücke geblieben, die ausgesetzt, begann zu bröckeln, wenn Mannschaften versucht, es zu verschieben, sagte Juan J. Perez, der county-Polizei-Direktor.“Die Tatsache, dass wir wissen, dass es Körper dort unten, und wir können nicht zu Ihnen gelangen, es ist einfach schrecklich”, sagte er WIOD, ein Süd-Florida radio station.Mark B. Rosenberg, der Präsident der Florida International University, sagte, dass “jeder steht unter Schock hier.””Wir wollen nur Antworten,” sagte er, “und wir gehen, um Antworten zu erhalten.”Einige stellen blieben in den Autos unter den Trümmern, behindern die Fähigkeit, offiziell zu identifizieren.

Lesen Sie Weiter die Hauptgeschichte

Jorge Fraga sagte, dass sein Onkel, Rolando Fraga, einem 60 Jahre alten kubanischen Einwanderer, gefehlt hatte seit Donnerstag Nachmittag, wenn er erzählt seiner Frau über das Telefon, dass er auf seinem Weg nach Hause zum Mittagessen.“Wir versuchen herauszufinden, was Los ist,” der jüngere Herr Fraga sagte, hinzufügen, dass die Behörden Ihnen gegeben hatte wenig Informationen in den letzten Tag.Eine online-Spendenaktion für die Familie von weiteren fehlenden Mann, Brandon Lee Brownfield, erhoben hat mehr als $ 20,000 bis Freitag Abend.“Wir haben nicht empfangen Wort über seinen Verbleib oder seinen medizinischen Zustand,” Chelsea Brownfield, Herr Brownfield Frau, sagte Sie in einem interview. Die fund-raiser Seite sagte, Sie haben drei Töchter.Auch diejenigen, die entkommen waren Verletzungen waren noch immer fassungslos.Dania Garlobo, 51, eine Maniküre, hatte das fahren in Ihrem Jeep zu Ihrem job in einem beauty-Salon. Aber als Sie näherte sich der Ampel gleich hinter der Brücke, Sie wurde abgeschnitten von mehreren Wagen, die sich in Ihrer lane.

“Treiber in Miami haben keine Manieren,” sagte Sie.Süd-Florida ist notorisch aggressive Fahrer, sagt Sie, haben Ihr das Leben gerettet. Die Motorhaube des Fahrzeugs zwei Autos vor Ihr zerbrochen war.“Ich blieb in meinem Auto und weinte und schrie und rief die 911 an”, sagte Sie. “Es war schrecklich, schrecklich, schrecklich.”

Lesen Sie Weiter die Hauptgeschichte

Sergeant Mendez, 36, kletterte an die Spitze der eingestürzten Brücke, wo Sie vier Verletzte Bauarbeiter.Die nur Schreien Sie sich erinnerte, war Ihre eigene: “ich brauche Rettung! Ich brauche ärzte!”Sie begann, das zu tun Herzdruckmassage auf einen Mann, der nicht atmen. Ein Autofahrer, der sagte, Sie war ein Arzt wurde geführt von anderen Treibern auf dem heap, wo Sie half, zu verwalten CPR.Sergeant Mendez begann, kroch unter den Trümmern zu sehen, ob jemand eingeschlossen war. Sie hatte kurzzeitig vergessen, über die große Gefahr des Gleitens unter einem eingestürzten 950-Tonnen-Brücke.“Fire rescue fing an zu Schreien: “Was machst du da? Gehen nicht unter!'” sagte Sie. “Einmal trat ich zurück und sah, merkte ich: ‘Es gibt nichts, was ich tun kann, diese Autos werden zerquetscht.'”
Sie blieb am Tatort, bis 10 Uhr, ging nach Hause und gab Ihren Kindern im Alter von 21, 17, 13, 10 und 3, extra enge Umarmungen, und nahm einige melatonin, um Ihr zu helfen zu schlafen.“Ich sagte zu meinem Mann, ” ich möchte nicht zu fahren, unter einer Brücke mehr,'” sagte Sie.Lesen Sie weiter der Haupthandlung

Post Comment