NATION

Die Erde ist rund und andere Mythen, entlarvt durch die flache Erdbewegung (du hast das richtig gelesen)

Mit missionarischem Eifer fegte Nathan Thompson in eine Brauerei, die hier eine zerschlagene Kugel unter dem Arm trug, mit den Worten: “Das ist ein Betrug”, gekritzelt auf der Seite. Er ließ die verunstaltete Kugel wie einen besiegten Feind auf einem Tisch inmitten von Bier hängen. “Sie sagen, wir sind Kult”, verkündete er, “aber der Globus ist der größte Kult von allen.” Thompson, der 31-jährige Gastgeber der Official Flat Earth Globe & Diskussionsgruppe auf Facebook, war Ehrengast beim flachen Earth Meet-Up der Nacht. In einem grünen Jumpsuit, der mit flachen Erdkarten geschmückt war, arbeitete er hart daran, während die Erde verkündete, es sei weniger ein großer blauer Marmor als ein großer blauer Pfannkuchen.
Ein 16-jähriger Junge kam auf ihn zu und sagte, sein Freund habe eine GoFundMe-Kampagne gestartet, um zu beweisen, dass die Welt eine Festplatte ist. Augenblicke später erklärte ein Mann mittleren Alters: “Die Erde ist flach, nicht sphäroid!” Thompson strahlte. “Das ist keine Verschwörungstheorie”, sagte er. “Dies ist eine Verschwörung Tatsache.” Da immer mehr Menschen traditionelle Informationsquellen ablehnen und das Internet eine Vielfalt alternativer Weltanschauungen entstehen lässt, erlebt der Urvater aller Verschwörungstheorien eine Renaissance und Colorado ist das Epizentrum.

Tausende von YouTube-Videos behaupten, dass die Welt flach ist, die Schwerkraft ungewiss ist, der Raum falsch ist und die Krümmung des Planeten eine optische Täuschung ist. Anhänger sagen, dass diese List von einer mächtigen Kabale verewigt wird, die entschlossen ist, dass sich die Menschen klein und machtlos fühlen. Eine konspirative Denkweise und eine tiefe Strömung religiöser Ideologie durchdringen die Bewegung, die predigt, dass die Erde nicht zufällig, sondern durch Design geschaffen wurde. Als Beweis für ihre Form sprechen einige Bibelverse über “die vier Ecken der Erde”, “die Grundlagen der Erde” und die Erde ist Gottes “Fußschemel”. Viele der beliebtesten Flat Earth Videos kommen aus Colorado, Gastgeber der nächsten Flat Earth International Konferenz im nächsten Jahr, zusammen mit dem Colorado International Flat Earth Film Festival. Mark Sargent, ein Software-Analyst aus Boulder, der jetzt in Seattle lebt, ist der Hauptorganisator der Bewegung und hat mehr als tausend Videos gemacht. Er glaubt, dass die Aufgeschlossenheit Colorados für seine herausragende Stellung unter den Gläubigen verantwortlich ist. Als er 2015 “Flat Earth” in YouTube eintippte, würde er 50.000 Treffer bekommen. Jetzt sind es mehr als 18,7 Millionen, die Lady Gaga schlagen und näher kommen Donald Trump bei etwa 21,3 Millionen. Sargent sagte, er vermute, dass Millionen von Gläubigen “im Schrank” bleiben, um Spott zu vermeiden. “Mein Kanal hat im Dezember 10 Millionen Aufrufe durchbrochen”, sagte er. “Das ist jetzt meine Vollzeitstelle.” Sargent, 49, wurde nach dem Ansehen von Videos gläubig und erkannte, dass er “den Globus nicht mehr beweisen” konnte. Die flache Erweckung der Erde, so sagte er, lässt sich zu einem großen Teil von YouTube erklären, einer erhöhten Skepsis gegenüber Autorität und der Botschaft der Hoffnung, die sie vermittelt. “Du bist nicht auf einem winzigen kleinen Steinbrocken, der gerade durch dieses endlose, unverständliche Universum fliegt und du bist nicht klein”, sagte Sargent, der glaubt, dass die Erde unter einer Kuppel ist. “Es wurde nur für dich gebaut. Die ganze Welt ist eine Bühne und du bist dabei. Du bist auf einer Fahrt. Teilbühne, Teilterrarium, Teilplanetarium. Was auch immer es ist, es ist sehr bewusst. ” Das Konzept einer flachen Erde geht auf die Bronzezeit zurück. Später verwendeten griechische Philosophen und Mathematiker wie Ptolemäus, Aristoteles und Pythagoras Berechnungen und Beobachtungen des gekrümmten Schattens der Erde auf dem Mond während der Mondfinsternisse, um zu schließen, dass der Planet rund ist. Aber Jahrtausende später ist das immer noch nicht gut für einige. Eines der ersten Treffen der Nation, das der flachen Erde gewidmet ist, findet wöchentlich im Purple Cup Cafe in Fort Collins statt. Für viele ist es ein sicherer Raum, um Dinge zu diskutieren, über die andere spotten könnten. John Vnuk begann im Jahr 2016 und erhielt bald mehr als 200 Anrufe von Leuten, die mehr wissen wollten. “Ich vermute, es gibt mehr Menschen, die offen für die Idee der flachen Erde sind, als wir denken”, sagte er. “Wir hatten eine Vielzahl von Ingenieuren, die an unserem Treffen teilnahmen … die einfach lieber ein friedliches Leben mit Vollbeschäftigung hätten, als sich dem Kampf anzuschließen.” Bei einem kürzlichen Treffen hat Nathan Nichols, 39, “Beweise” für eine tabellarische Erde heruntergerasselt. Er sagte, dass es aufgrund der Weitwinkel-Kameraobjektive aus großer Höhe gekrümmt aussieht. Schiffe verschwinden wegen der Grenzen des menschlichen Sehens über dem Horizont, nicht einer kugelförmigen Welt. Einige Mitglieder glauben, dass die Erde von einer Eiswand umgeben ist, die die Meere zurückhält, während andere vermuten, dass es eine unendliche Ebene ist. Umkreisen der Welt, erklären sie, ist einfach in einem großen Kreis unterwegs. “Ich kenne nicht die Motivation, die Wahrheit zu verbergen”, sagte Nichols. “Der ernüchternde Teil davon ist, dass Sie belogen wurden und weiterhin belogen werden.” Als Verschwörungen gehen, ist dieser bemerkenswert unparteiisch, sagte Joseph Uscinski, Associate Professor für Politikwissenschaft an der Universität von Miami und Autor des Buches “American Conspiracy Theories.” “So wie einige eine linke oder rechte Weltanschauung haben, haben manche Menschen eine konspirative Weltsicht, in der sie jede Institution für einen Lügner halten”, sagte er. “Diese Leute leben in der Matrix, sie sind Gehirne in einem Glas, in dem alles, was sie sehen und hören, absolut falsch ist.” Die in Los Angeles ansässige Independent Investigations Group, die sich mit den Behauptungen der Paranormalen und Pseudowissenschaft beschäftigt, plant in den kommenden Wochen einen Test im Salton Sea, in der Hoffnung, eine Gruppe flacher Erdbewohner zu überzeugen. Sie werden einen Laser acht Fuß über dem Wasser zu einem Ziel auf der anderen Seite feuern. “Wenn die Erde flach ist, bleibt der Laser die ganze Zeit über acht Fuß”, sagte Spencer Marks, ein Ermittler der Gruppe. “Wenn es gekrümmt ist, wird es zur Oberfläche des Wassers hinabsteigen.” Marks hat flache Earthers einschließlich Thompson debattiert, aber er ist kein Wissenschaftler. In der Tat haben nur wenige Wissenschaftler gewogen. “Die Wissenschaft hat nicht einmal ihre Argumente da draußen”, sagte Sargent. “Sie versuchen uns mit Mathe zu schlagen, aber die Leute verstehen es nicht. Es könnte auch statisch sein, also hören sie mir zu. ” David Falk, Dozent für Astronomie am Los Angeles Valley College, hält das für einen Fehler. “Die seriöse Wissenschaftsgemeinschaft fühlt sich so grundlegend, dass sie ihre Zeit nicht damit verschwenden wollen, sie zu entlarven”, sagte er. “Aber das ist eine beängstigende Sache …. Die Gefahr besteht nicht darin, dass die Menschen nicht glauben, dass die Erde rund ist, es ist der Mangel an wissenschaftlicher Bildung. ” Zurück im Golden Pub, Bob Knodel, ein 57-jähriger Ingenieur, dessen “Globebusters” -Serie mehr als 2,6 Millionen Aufrufe auf YouTube hat, hielt sich auf dem flachen Earth-Universum. “Die Sonne ist nach meinen Berechnungen etwa 3.419,5 Meilen entfernt. Es ist keine brennende Kugel aus Wasserstoffgas, es ist elektrostatische Energie “, sagte er. “Wir wissen nicht, wie es angetrieben wird.” Brian Gegan, 55 und kein flacher Earther, wanderte hinüber. “Also glauben Sie, dass die Erde flach und stationär ist?”, Fragte er.
Thompson sprang ein: “Wir glauben nicht, wir wissen es. Wir leben in einem geschlossenen System. Die Erde dreht sich nicht. Was würde uns davon abhalten, wenn es sich so schnell dreht? ” “Schwerkraft”, sagte Gegan. “Die Schwerkraft wurde nie bewiesen”, sagte Thompson. Gegan fragte, warum es versteckt wäre. “Sie wollen dich von der Idee eines Gottes abbringen”, sagte Knodel. “Darüber hinaus, als eine Möglichkeit, deinen Verstand zu kontrollieren. Sie wollen, dass wir denken, dass wir nicht besonders sind, aber wir sind es. ” Gegan ging nicht überzeugt davon. Kelly ist eine besondere Korrespondentin.

Post Comment