Technik

PUBG trifft 3 Millionen gleichzeitige Spieler (und 1,5 Millionen Betrügerverbote)

PUBG trifft 3 Millionen gleichzeitige Spieler (und 1,5 Millionen
 Betrügerverbote)

Es war unvermeidlich, oder? PlayerUnknowns Schlachtfelder Springt durch Meilensteine ​​für gleichzeitige Spieler: im September war es 1 Million Im Oktober war es doppelt das und jetzt, seinem folgen Early Access-Ausgang Es hat die Drei-Millionen-Marke erreicht. Um das in die richtige Perspektive zu rücken, hat das zweithöchste Spiel, Dota 2, einen Rekord von 1,29 Millionen (obwohl es seit Februar keine 1 Million gebrochen hat). Ich habe Anfang dieses Monats ein paar Schlagzeilen gelesen, dass PUBG bereits drei Millionen erreicht hat, aber es stellte sich heraus, dass sie falsch lagen (und dass es ein paar gefälschte Charts gab). SteamDB bestätigte die Errungenschaft früher heute auf seinem Twitter-Account und Steam’s Offizielle Statistikseite zeigt auch die heutigen Spitzenspieler bei 3.106.358. . @ PUBATTLEGROUNDS hat endlich 3 Millionen gleichzeitige Spieler erreicht! https://t.co/HIkZMh7mCB pic.twitter.com/eJwXXSfHJD 29. Dezember 2017 Die Frage ist jetzt: Wie hoch kann es gehen? Ich nehme an, dass die Zahlen im Moment wahrscheinlich aufgebläht sind, weil viele Leute frei von Arbeit und Schule sind. Und wie Sie an den Zeitlücken zwischen den Millionen Meilensteinen erkennen können, verlangsamt sich das Wachstum definitiv. Aber ich wäre überrascht, wenn die Spielerzahlen in naher Zukunft ablaufen würden. Was ist die Decke? 3,5 Millionen? 4 Millionen? (Flüstern) 5 Millionen? Ich denke, wir müssen abwarten. Neben dem Rekord an Spielern hat es einen weiteren, besorgniserregenderen Meilenstein erreicht: 1,5 Millionen Spieler wurden gesperrt. Betrug war ein Problem Für eine lange Zeit in PUBG und es scheint nicht besser zu werden. Zugegebenermaßen sehe ich nicht viele Hacker im Spiel (vielleicht bin ich nicht gut genug, um mit ihnen zusammen zu kommen …), aber ich sehe viele andere Spieler, die Videos von Betrügern veröffentlichen, die schneller in Bauchlage herumschleichen als du kann normalerweise sprinten. Die Anzahl der Bans wurde von BattlEye, dem Anti-Cheat-Service des Spiels, bestätigt. Update auf die Anzahl der PUBG-Verbote: 1.500.000. 28. Dezember 2017 Das Entwicklerteam versprach, mehr gegen Hacker zu unternehmen zurück im November und sagte, dass es neue Methoden für das Fangen von Betrügern einführt. Klar, was auch immer es war, war nicht genug, und wenn es irgendetwas gibt, das das Spiel zurückhalten könnte, dann stößt es ständig auf Hacker.

Post Comment