Unterhaltung

Taylor Swift zeigt ihr Jetset-Leben in einem neuen Musikvideo

Taylor Swift zeigt ihr Jetset-Leben in einem neuen Musikvideo

Drei Singles in die Werbekampagne für “Reputation”, und es ist fair zu sagen, dass der neue Taylor Swift so zusammengefasst werden kann: weniger reden, mehr Ballerina.
Das Video zur ersten Single des Albums, “Look What You Made Me Do”, sorgte für Aufsehen erregende Bilder von ihr in einer Badewanne voller Diamanten und davon, wie sie eine Kettensäge in ein Flugzeug brachte. Der neue Clip für “End Game” mit Future und Ed Sheeran (veröffentlicht am späten Donnerstag) ist zwar nicht ganz so provokativ, aber Tay-Tay bleibt weiterhin unantastbar groß.
Der Clip wurde in Miami, Tokio und London gedreht und folgt Swift und ihrem Gefolge auf einer Party mit drei Kontinenten, die wie ein Rich Kids of Instagram-Account aussieht. Hier sind die ritzigsten Momente des Videos.
Miami Vice
Er ist nicht ganz Diddy, aber Future ist ein Mann von teurem Geschmack – und Swift gibt ihm einen Run auf sein Geld, indem er mit dem Atlanta-Rapper in einem Lamborghini fährt und mit ihm auf einer Yacht, die so groß ist, rumhängt Schwimmbad. Tay-Tay ist definitiv nicht mehr das nette Mädchen von nebenan (es sei denn, du bist ein Milliardär mit deinem eigenen Kreuzfahrtschiff).
Tokio Nächte
Swift verbindet sich mit ihrem alten Kumpel Sheeran für ein Segment, das in der japanischen Hauptstadt gedreht wurde, und es sieht aus wie ein Auszug aus “Lost in Translation”. Jeder Tourist kann eine Gruppe von Freunden sammeln und in eine Karaoke-Bar gehen, aber kein Tourist kann fahren die Straßen auf teuer aussehenden Motorrädern, wie es die Sängerin und ihr Team tun.
London ruft
Die letzte Soiree findet in England statt, wo Swift anscheinend einen ganzen Londoner Bus benutzt und auch eine britische Kneipe hat. In einer kurzen Szene scheint sie nonchalant eine Version des Retro-Videospiels “Snake” (oh, hi again, Kim K) zu spielen, während eine Freundin ihren Champagner füttert. Nerdy, aber Baller zugleich.

Post Comment