Welt

Marriott macht China verrückt mit geopolitischen Faux Pas

Marriott macht China verrückt mit geopolitischen Faux Pas

HONGKONG-U.S. Der Hotelriese Marriott International Inc. wurde von den chinesischen Behörden angewiesen, seine Website und seine mobile App nach einer Online-Gästebefragung, in der Hongkong, Taiwan, Tibet und Macau – alle von China beansprucht – als separate Länder für chinesische Einwohner vorübergehend gesperrt wurden. In einer Stellungnahme, die am Donnerstagabend in seinem offiziellen Social-Media-Account veröffentlicht wurde, forderte das Shanghaier Büro der chinesischen Cyberspace-Administration, dass Marriott den Betrieb seiner chinesischen Website und der chinesischen Version einstellen solle …

Post Comment