Welt

Pakistanische Bande ‘Stola-Rückenmark-Flüssigkeit von Frauen”

Pakistanische Bande ‘Stola-Rückenmark-Flüssigkeit von Frauen”

die DateiBildrechte
Getty Images

Bildunterschrift

Rückenmark-Flüssigkeit erhalten wird durch einfügen einer Nadel in den Wirbelkanal

der pakistanischen Polizei verhaftet vier Personen des Diebstahls beschuldigt Rückenmark-Flüssigkeit von Frauen.

Die verdächtigen gesagt, die Frauen hatten Sie, um Blut-Proben für die Qualifikation für die finanzielle Hilfe aus dem Punjab Regierung, Polizei sagte BBC Urdu.

Aber, Sie extrahiert Rückenmark-Flüssigkeit statt, und versucht, es zu verkaufen auf dem Schwarzmarkt, Polizei Hinzugefügt.

Der gang ist gedacht, gestohlen zu haben Rückenmarks-Flüssigkeit von über 12 Frauen, darunter ein teenager.

Die Behörden Kenntnis von der Regelung, nach der ein Mann bemerkt, dass seine 17-jährige Tochter fühlte sich schwach, nachdem Sie die Prozedur.

“Es scheint, die Bande aktiv gewesen in der Hafizabad Bereich für einige Zeit,” regionale Polizist Ashfaq Ahmed Khan sagte BBC Urdu’s Shahzad Malik.

Ein Mitglied “ging um sich als Mitarbeiter der Bezirks-Hauptsitz-Krankenhaus, erzählt seine Opfer, die Sie benötigen würden, um Blut-Proben, um sich zu qualifizieren für die Punjab Regierung’s Mitgift Fonds”.

“Aber anstatt Sie ins Krankenhaus, um Ihren ‘Blut-Proben’, würde er Sie in das Haus von einem weiblichen Mitglied der Bande, um die Prozedur auszuführen,” Herr Khan Hinzugefügt.

Rückenmark-Flüssigkeit ist eine transparente Flüssigkeit rund um das Gehirn und Rückenmark und schützt Sie vor Stößen und Verletzungen. Es kann extrahiert werden, indem eine Nadel in den Wirbelkanal und ist in der Regel nur genommen, um die diagnose der Krankheit in einem Individuum.

Es ist nicht klar, wie das Rückenmark-Flüssigkeit verwendet worden wären, die auf dem schwarzen Markt. Das Gesundheitsministerium hat einen Ausschuss eingerichtet, um den Fall zu untersuchen, während die vier gang-Mitglieder sind derzeit in Gewahrsam der Polizei.

Es ist nicht das erste mal, eine gesundheitsbezogene Betrug gemacht hat Schlagzeilen in Pakistan.

Ende 2016, Polizei gerettet 24 Menschen als Geiseln genommen von einem organ trafficking gang in Rawalpindi.

Pakistan aus dem Verkauf von menschlichen Organen verboten in 2010, aber Experten sagen, das Land ist immer noch ein hot spot für Organhandel.

Post Comment