Welt

Tillerson, sagt investment im Irak ist von entscheidender Bedeutung, um zu vermeiden islamischen Staat zurück

Tillerson, sagt investment im Irak ist von entscheidender Bedeutung, um zu vermeiden islamischen Staat zurück

Staatssekretär Rex Tillerson nimmt am Ministertreffen der Globalen Koalition, um die Niederlage der ISIS in Kuwait-Stadt am Dienstag mit. (Noufal Ibrahim/Epa Efe/Rex/Shutterstock/Noufal Ibrahim/Epa Efe/Shutterstock)

Staatssekretär Rex Tillerson am Dienstag erklärt, der Irak offen für die Wirtschaft, und forderte die Regierungen und Investoren zu helfen, das Land wieder aufzubauen oder Risiko sehen eine Rückkehr des islamischen Staates.

Tillerson sagte, die US-Export-Import-Bank wäre ein Zeichen-memo erleichtern würde, dass die Finanzierung für 3 Milliarden US-Dollar amerikanische waren und Dienstleistungen. Er zählte verschiedene große US-Unternehmen, die bereits Geschäfte mit dem Irak in Höhe von $ 2 Milliarden, und er lobte die Investitionsmöglichkeiten.

Das ist weit weniger als die $ 88 Milliarde Irak wiederherstellen muss, grundlegende Wasser-und Stromversorgung und Wiederaufbau von Schulen zerstört, während der islamische Staat die Herrschaft über große Schwaden des Irak und Syrien. Und es ist unwahrscheinlich, dass die Konferenz net-Irak, irgendwo in der Nähe, die Summe.

Tillerson sagte, die Konferenz war nicht zu Spenden, sondern um “Verständnis” der business-Möglichkeiten zur Verfügung.

Früher in den Tag, Tillerson skizziert die Folgen des nicht-Intensivierung zu stabilisieren Territorium befreit von den militanten.

Präsident Trump behandelt die US-Strategie in Afghanistan und die beträchtlichen Gewinne, die gegen den islamischen Staat in seiner Rede Jan. 26 auf dem World Economic Forum in Davos. (The Washington Post)

“Das Ende der größeren Kampfhandlungen bedeutet nicht, dass wir erreicht haben, die dauerhafte Niederlage der ISIS,” Tillerson sagte bei einem treffen der beteiligten Länder militärisch und finanziell im Kampf gegen den islamischen Staat, über eine gemeinsame Abkürzung für die Gruppe. “ISIS bleibt eine ernsthafte Bedrohung für die Stabilität der region, unserer Heimat und anderen teilen der Welt.”

Tillerson ist die Teilnahme an den Konferenzen in Kuwait Unterstrichen die Schwierigkeit, die Verwaltung Flächen im Dreh-Präsident Trump-populistischen Rhetorik der Politik.

Am Montag, Trump vorgeschlagen, dass die Vereinigten Staaten verbracht hatte, zu viel in die region und tweetete, “es ist jetzt an der Zeit zu investieren in UNSER Land!”

Am Dienstag, Tillerson beschrieben, der Kampf gegen den islamischen Staat so weit abgeschlossen und angekündigt, 200 Millionen US-Dollar in US-Hilfe zu stabilisieren Krieg zerrissenen Gemeinschaften in Syrien, so dass die Bewohner nach Hause zurückkehren können.

“In Irak und Syrien, ISIS versucht, Sie zu verwandeln in einen Aufstand. In Orten wie Afghanistan, den Philippinen, Libyen, West-Afrika, und andere, die es versucht, carve-out und sichere Zufluchtsorte,” sagte er. “Wir haben gesehen, in Irak und Syrien, die Folgen des ISIS-territoriale Präsenz. Geschichte darf nicht erlaubt werden, sich zu wiederholen an anderer Stelle.”

Das treffen in Kuwait abgehalten starke Resonanz verwurzelt in Zeit und Ort. Die Stadt ist voll mit Fahnen und Lichtern führt bis zum Tag der Befreiung am Feb. 26, den 27. Jahrestag der Befreiung des Landes aus dem Irak nach dem Golfkrieg. Jetzt Kuwait war gemütlich Iraks Regierungschef zu einer Konferenz entwickelt, um den Irak dabei unterstützen.

Auf einem Flug nach Brüssel Feb. 13, Secretary of Defense Jim Mattis sagte Reportern der Kampf gegen den islamischen Staat militanten “ist noch nicht vorbei.” (Die Washington Post)

“der Irak steht geeint und stark in die Ruinen brachte, die von Terrorismus”, sagte Ministerpräsident Haider al-Abadi, unter Berufung auf 150.000 Einheiten des Gehäuses wurden beschädigt oder zerstört. “Irak hat, was es nimmt, um zu stehen, wieder auf die Füße.”

Doch auch die reichen Nationen in den Golf mehr Kosten bewusste heute, nach Jahren der niedrigen öl-Preise.

Tillerson ist tief besorgt, dass die regionalen Rivalitäten und Streitigkeiten sind Ablenkung der Aufmerksamkeit vom Kampf gegen die Reste des islamischen Staats, al-Qaida und anderen militanten Gruppen. Ein Flammpunkt ist im Nordwesten von Syrien, wo die syrischen Kurden verbündet mit den Vereinigten Staaten werden angegriffen durch die Truppen von NATO-Verbündeten Türkei.

Tillerson reist am Freitag nach Ankara, für einen Besuch der türkischen Beamten charakterisiert, die wie ein make-oder-break-moment für die US-türkischen Beziehungen.

Einige Nahost-Experten, und sogar Diplomaten im inneren des State Department, sagen die Vorschläge der Verwaltung zu schneiden ausländische Hilfe und die Staatliche Abteilung Haushalt tragen können, Kosten darüber hinaus Geld.

“Wenn Gemeinden im Irak und in Syrien nicht um zum normalen Leben zurückzukehren, riskieren wir die Rückkehr von Bedingungen erlaubt, dass die ISIS zu fassen,” Tillerson sagte am Dienstag.

Post Comment