Welt

Trump Verwaltung Entscheidet Leise — Wieder — Zu Ermöglichen Elephant Trophy Importe

Trump Verwaltung Entscheidet Leise — Wieder — Zu Ermöglichen Elephant Trophy Importe
Zwei Elefanten spielen in einem Feld im südlichen Kenia zu Beginn dieses Jahres.

Yasuyoshi Chiba/AFP/Getty Images

Yasuyoshi Chiba/AFP/Getty Images

Die Trumpf-administration hat hob ein Verbot auf den Import von sport gejagt Trophäen von Elefanten, die aus bestimmten afrikanischen Ländern, knapp über drei Monate, nachdem Präsident Trump zeigte sich zur pause einen ersten Versuch, so zu tun inmitten des öffentlichen Aufruhr. In einem memo, datiert 1. März, der US Fish and Wildlife Service sagte, dass an die Stelle der Obama-ära Verbot rahmenauftrag, wird die Agentur prüfen, die Einfuhr erlaubt “auf einer Fall-zu-Fall-basis.”

Das memo, das wurde nicht bekannt gemacht durch die Agentur, nicht klären, die spezifischen Richtlinien, mit denen die Genehmigungen beurteilt werden. Es ist auch nicht klar welche Rolle spielte in der Entscheidung des Präsidenten, die hat öffentlich äußerte seine opposition mehrmals, um ein Rollback das Verbot.

Im November 2017, nur einen Tag nach dem Fisch-und Wildlife Service angekündigt hatte, hob das Verbot, Trump, sagte er, dass move “on-hold, bis ich alle überprüfen die Erhaltung Fakten.” Zwei Tage später twitterte er, dass er “wird sehr schwer meine Meinung zu ändern, dass dieser horror show in irgendeiner Weise hilft der Erhaltung von Elefanten oder anderen Tieren.”

so aktuell Wie Ende Januar, Trump lehnte die Möglichkeit, er würde das Verbot aufzuheben.

“habe ich’t wollen Elefanten getötet und ausgestopft und haben die stoßzähne wieder in dieses [Land]. Und die Leute können reden was Sie wollen, über Bewahrung und alle anderen Dinge, die Sie’re zu sagen,”, sagte er der britischen Rundfunkanstalt Piers Morgan, bezieht sich auf das argument kredenzte, von seinem eigenen Innenminister, Ryan Zinke, und andere, die Gebühren bezahlt, die von big-game-hunters, könnte helfen, Schutzprogramme. “In diesem Fall werden die Gelder an eine Regierung, das ist wohl war, das Geld zu nehmen, OK?”

“Das war getan durch eine sehr hohe Regierung, person,” fügte er in Bezug auf die Agentur’s-Entscheidung. “, sobald ich davon hörte, ich drehte ihn herum.”

Seit der Entscheidung im November, jedoch die DC Circuit Court of Appeals entschieden, dass die Obama-administration hatte falsch gehandelt bei der Umsetzung des Verbots. Dass Ende Dezember Urteil, das angesprochen hatte die Klage Safari Club International und die National Rifle Association, festgestellt, dass die Verwaltung nicht ausreichend beachten Sie die Regeln, um die Schaffung einer neuen Verordnung, wie die öffentlichkeit eingeladen, zu kommentieren.

Der Fisch-und Wildlife Service direkt zitiert das Urteil des Gerichtshofs in seinem Brief, sagen, dass als ein Ergebnis wurde Aberkennung mehreren früheren Endangered Species Act Erkenntnisse Datierung auf das Jahr 1995 zurück. Sie “sind nicht mehr effektiv für die einzelnen erlauben, Bestimmungen für die Einfuhr dieser sport-gejagt ESA-gelisteten Arten,” das memo sagte — darunter nicht nur Elefanten aus einer Reihe von afrikanischen Ländern, aber auch Löwen und buntböcke aus Süd-Afrika.

Die Agentur Hinzugefügt, dass es noch einige Informationen, die sich in diesen Ergebnissen, Wann immer relevant für die Bewertung einer individuellen Genehmigung-Anwendung.

Es nicht geben, ein release zu verkünden, die Entscheidung, die anstelle aufgetaucht Montag durch Die Hügel und in anderen Medien.

Wie Die Associated Press berichtet, Zinke hat lange gehalten, eine position, die scheinbar im Widerspruch mit der einer ausgedrückt, die im Januar von Trumpf, mit dem argument, dass die Jagd fördert den Artenschutz. In der Tat, er hatte das arcade-Spiel, Big Buck Hunter installiert, in der Mitarbeiter-cafeteria zu helfen, unterstützen seinen Standpunkt.

“freuen Sie sich auf #Jagd!” Zinke twitterte im September letzten Jahres.

Naturschützer Aktivisten äußerte sich skeptisch, dass die Gebühren bezahlt, die von big game Jäger eigentlich auf die Tierwelt-Agenturen, die Sie’re bestimmt, zu unterstützen.

“viel Geld wurde abgeschöpft, die Weg von der Korruption,” Rachel Bale, ein wildlife-reporter für National Geographic erklärt, auf NPR’s Morning Edition wieder im November “so gibt es ernsthafte Bedenken mit Jagd-management in Simbabwe.”

Und die zahlen dieser Tiere weiter sinken. Eine Volkszählung von afrikanischen Elefanten, zum Beispiel, sagte, hatte sich die population eingebrochen, rund 30 Prozent von 2007 bis 2014 allein.

Einige Aktivisten, wie Jimmiel Mandima von der African Wildlife Foundation, haben gesagt-Medien, die Sie nicht Blick auf den neuen Fall-zu-Fall-system als eine komplette Umkehr der Fisch-und Wildlife Service-Politik. Aber Sie Objekt, um den wahrgenommenen Mangel an Klarheit, angeboten von der Verwaltung.

“Die Trump-administration versucht zu halten diese entscheidende Trophäe importieren Entscheidungen hinter verschlossenen Türen, und es’s völlig inakzeptabel,” Tanya Sanerib des Zentrums für Biologische Vielfalt, sagte der AP. “Elefanten sind’t gedacht, Trophäen; Sie’re gedacht, um in freier Wildbahn.”

“Der Präsident hat sich sehr klar in die Richtung, dass seine Regierung gehen wird,” ein Fisch und Wildlife Service-Sprecher sagte NBC News — aber möchte das nicht weiter kommentieren über die nächsten Schritte, wie die Sender berichten, “unter Berufung auf laufende Rechtsstreitigkeiten.”

Post Comment