2 nach einem bewaffneten Raubüberfall in der Gegend von Sacramento festgenommen

Ein 39-jähriger Mann aus Sacramento wurde letzte Woche im Zusammenhang mit einer Reihe von bewaffneten Raubüberfällen am frühen Morgen auf Geschäfte in Sacramento County festgenommen, bei denen es einmal um ein gestohlenes Auto ging, teilten die Behörden mit. Auch eine Frau wurde im Zusammenhang mit der Verbrechensserie festgenommen. Der erste Raubüberfall ereignete sich am 25. Juli gegen 5 Uhr morgens, als der Verdächtige John Vang Geld aus der Kassenschublade eines McDonald’s in der Sheldon Road und am East Stockton Boulevard nahm, teilte die Polizei von Elk Grove mit. Vang richtete eine Schusswaffe auf einen Arbeiter, der ihn konfrontierte, bevor er auf einem Motorrad abreiste, sagte die Polizei. Er sagte, es sei schockierend, dass so etwas so nah an seinem Arbeitsplatz passiert sei. „Es ist ein bisschen wild, die Tatsache, dass es nur ein Sporn aus dem Nichts ist“, sagte Reno. „Es ist irgendwie beängstigend, weißt du, es könnte uns passieren. Zum Glück ist es uns oder einem meiner Kollegen nicht passiert.“ Zwei Tage später brach Vang gegen 6 Uhr morgens in ein Rent-A-Car-Geschäft von Enterprise ein und nahm Bargeld und anderes Eigentum, sagte die Polizei. Kurz darauf klopfte er an die Tür eines geschlossenen Chipotle auf dem Elk Gove Blvd. und Franklin Blvd. und bat um Wasser. Als ein Arbeiter die Tür aufschloss, zog Vang eine Schusswaffe und forderte Geld, teilte die Polizei mit. Es ist nicht klar, ob ihm welche gegeben wurden. Als er ging, feuerte er angeblich einen Schuss an die Decke ab. Vangs nächste mutmaßliche Verbrechen auf der Liste ereigneten sich laut Polizei von Elk Grove am Samstag, dem 30. Juli. Gegen 5 Uhr fuhr er in den Drive-Thru bei einem McDonald’s ein Elk Grove Boulevard und Interstate 5, dann zog er eine Waffe auf einen Angestellten, während er die Kassenschublade forderte. Nachdem er vom Tatort geflohen war, stellte die Polizei fest, dass das Auto, in dem er sich befand, aus einem nahe gelegenen Fast-Food-Restaurant gestohlen worden war, teilte die Polizei von Elk Grove mit Raub. Sie fanden das beteiligte Auto im Block 800 des Delane Drive, aber der Fahrer floh, indem er in ein anderes Fahrzeug stieg, sagte die Polizei. Ein anderer Beamter in der Gegend fand das neue Fahrzeug und versuchte, den Verkehr zu stoppen. Zu diesem Zeitpunkt stieg eine Frau, von der angenommen wurde, dass sie an dem zuvor gestohlenen Fahrzeug, einem Honda, beteiligt war, aus dem Auto aus, sagte die Polizei von Galt. Der männliche Fahrer floh und die Polizei jagte ihn von Galt nach Elk Grove auf dem Highway 99. Vang wurde schließlich festgenommen Gewahrsam auf dem Highway 99 nördlich des Elk Grove Blvd. Die Polizei von Elk Grove sagte KCRA 3, dass diese ganze Situation für ihre Gemeinde selten vorkommt dass sich viele Vorfälle innerhalb sehr kurzer Zeit ereigneten“, Elk Grove Police Sgt. sagte Jason Jimenez. Die Polizei sagte, der Fall werde noch untersucht, da sie versuchen, mehr über die Umstände der mutmaßlichen Verbrechen zu erfahren. Jimenez sagte. Vang wurde im Hauptgefängnis des Landkreises wegen Anklage wegen Raub, Einbruch, Besitz von gestohlenem Eigentum, Fahrzeugdiebstahl und Ausweichen vor Straftaten eingewiesen, sagte die Polizei von Elk Grove. Er muss am Dienstag vor Gericht erscheinen, und die Kaution wurde auf 250.000 Dollar festgesetzt. Die beteiligte Frau wurde wegen Fahrzeugdiebstahls und Besitzes eines gestohlenen Fahrzeugs festgenommen und auch im Hauptgefängnis angeklagt, teilte die Polizei von Galt mit.

Ein 39-jähriger Mann aus Sacramento wurde letzte Woche im Zusammenhang mit einer Reihe von bewaffneten Raubüberfällen am frühen Morgen auf Geschäfte in Sacramento County festgenommen, bei denen es einmal um ein gestohlenes Auto ging, teilten die Behörden mit. Im Zusammenhang mit dem Amoklauf wurde auch eine Frau festgenommen.

Der erste Raub ereignete sich am 25. Juli gegen 5 Uhr morgens, als der Verdächtige John Vang Geld aus der Kasse eines McDonald’s in der Sheldon Road und am East Stockton Boulevard nahm, teilte die Polizei von Elk Grove mit. Laut Polizei richtete Vang eine Schusswaffe auf einen Arbeiter, der ihn konfrontierte, bevor er auf einem Motorrad davonfuhr.

Phillip Reno ist der stellvertretende Manager des ARCO AMPM Convenience Store direkt neben dem McDonald’s in der Sheldon Road und am East Stockton Boulevard. Er sagte, es sei schockierend, dass so etwas so nah an seinem Arbeitsplatz passiert sei.

“Es ist ein bisschen wild, die Tatsache, dass es nur ein Ansporn ist, aus dem Nichts”, sagte Reno. „Es ist irgendwie beängstigend, weißt du, es könnte uns passieren. Zum Glück ist es uns oder einem meiner Kollegen nicht passiert.“

Zwei Tage später brach Vang gegen 6 Uhr morgens in ein Rent-A-Car-Geschäft von Enterprise ein und erbeutete Bargeld und anderes Eigentum, teilte die Polizei mit. Kurz darauf klopfte er an die Tür eines geschlossenen Chipotle auf dem Elk Gove Blvd. und Franklin Blvd. und bat um Wasser. Als ein Arbeiter die Tür aufschloss, zog Vang eine Schusswaffe und forderte Geld, teilte die Polizei mit. Es ist nicht klar, ob ihm welche gegeben wurden. Als er ging, soll er einen Schuss an die Decke abgegeben haben.

Dieser Inhalt wird von Facebook importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Auskunftrmationen auf deren Website.

Laut Angaben der Polizei von Elk Grove ereignete sich Vangs nächstes mutmaßliches Verbrechen auf der Liste am Samstag, dem 30. Juli.

Gegen 5 Uhr morgens fuhr er in die Durchfahrt eines McDonald’s am Elk Grove Boulevard und auf der Interstate 5, zog dann eine Waffe auf einen Angestellten, während er die Kassenschublade forderte. Nachdem er vom Tatort geflohen war, stellte die Polizei fest, dass das Auto, in dem er sich befand, aus einem nahe gelegenen Fast-Food-Restaurant gestohlen worden war, teilte die Polizei von Elk Grove mit.

Die Polizei von Galt sagte, sie habe kurz vor 20 Uhr eine Warnung über ein gestohlenes Fahrzeug erhalten, das bei dem bewaffneten Raubüberfall in Elk Grove verwendet wurde. Sie fanden das beteiligte Auto im Block 800 des Delane Drive, aber der Fahrer floh, indem er in ein anderes Fahrzeug stieg, sagte die Polizei.

Ein anderer Beamter in der Gegend fand das neue Fahrzeug und versuchte, den Verkehr zu stoppen. Zu diesem Zeitpunkt stieg eine Frau, von der angenommen wurde, dass sie an dem zuvor gestohlenen Fahrzeug, einem Honda, beteiligt war, aus dem Auto aus, sagte die Polizei von Galt.

Der männliche Fahrer floh und die Polizei jagte ihn von Galt nach Elk Grove auf dem Highway 99.

Vang wurde schließlich auf dem Highway 99 nördlich des Elk Grove Blvd in Gewahrsam genommen.

Die Polizei von Elk Grove sagte gegenüber KCRA 3, dass diese ganze Situation für ihre Gemeinde selten vorkommt.

„Ich bin seit 15 Jahren bei Elk Grove PD, und ich habe noch nie so etwas gesehen, bei dem so viele Vorfälle in sehr kurzer Zeit aufgetreten sind“, sagte Elk Grove Police Sgt. sagte Jason Jimenez.

Die Polizei sagte, der Fall werde noch untersucht, da sie versuchen, mehr über die Umstände der mutmaßlichen Verbrechen zu erfahren.

„Das Motiv zu diesem Zeitpunkt ist unbekannt, warum [Vang] tat, was er tat“, sagte Sgt. Jimenez.

Vang wurde im Hauptgefängnis des Landkreises wegen Anklagen wie Raub, Einbruch, Besitz von gestohlenem Eigentum, Fahrzeugdiebstahl und Ausweichen vor Gericht gestellt, teilte die Polizei von Elk Grove mit. Er muss am Dienstag vor Gericht erscheinen, und die Kaution wurde auf 250.000 Dollar festgesetzt.

Die beteiligte Frau wurde wegen Fahrzeugdiebstahls und Besitzes eines gestohlenen Fahrzeugs festgenommen und auch im Hauptgefängnis angeklagt, teilte die Polizei von Galt mit.

Dieser Inhalt wird von Facebook importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Auskunftrmationen auf deren Website.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.