Aber ich habe meine eigenen Brüste, sagte sie – eXtra.cz

Weniger als ein Jahr vor den großen Razzien hatte es das bekannte Topmodel Simona Krainová (49), die sich kürzlich ihrer allerersten Gesichtskosmetikbehandlung unterzog, bereits voll im Griff. Für die entschiedene Gegnerin der plastischen Chirurgie war es ein großer Lebensschritt, über den sie in einem Interview für iDnes.cz sprach.

Simona unter dem Bug

Modell Simona Krainová trotzt den Naturgesetzen und es scheint, dass sie vielleicht überhaupt nicht altert, aber ein Jahr vor fünfzig hat sie sich auch entschieden, so genannte zu gehen “unter der Haube” und näherte sich der Hilfe eines plastischen Chirurgen. Sie entschied sich für eine plastische Operation der oberen Augenlider und vertraute sich ihren Ängsten an, die dem Eingriff vorausgingen.

“Es klingt schrecklich. Aber ich habe großen Respekt vor diesem Mann. Und obwohl ich in sozialen Netzwerken von verschiedenen ‘Hassern’ erfahren habe, dass ich definitiv viele Schönheitsoperationen hatte, muss ich sagen, dass dies meine erste ist .” Sie erklärte in einem Interview für iDnes.cz Simona Krainova. „Ich habe meine eigenen Brüste. Das möchte ich denen, die noch zweifeln, noch einmal sagen.“ fügte das Model hinzu, das natürlich Botox-Plasmalifting oder Fadenlifting hatte, aber nie auf eine irreversible Operation zurückgriff.

„Ich habe nie daran gezweifelt, dass sie etwas übertreiben oder meinen Gesichtsausdruck verändern würden. Das Ergebnis war immer eine ‚polierte Simona‘.“ sie vertraute ihr ihre Befürchtungen an. Viele Frauen und Männer in meinem Alter haben sich dieser Prozedur unterzogen und ich fühle mich deswegen nicht schlecht. Es öffnet meine Augen schön und ich werde sie abends nicht so müde haben. Es wird mit einer sehr sanften Methode durchgeführt, daher habe ich nicht einmal Angst, dass die Genesung lange dauern würde, dass Sie mich vielleicht einen Monat lang nicht sehen würden.” erklärte Simona, die mit ihrer Zeit noch sehr beschäftigt ist.

Sie hat sich für Frauen eingesetzt

Kürzlich sprach Krainová auch über kosmetische Eingriffe Instagram und sie erklärte, dass ihre Gedanken immer noch auf einigen Dingen stehen. “Nlass nicht deine kollegen entscheiden, wie groß oder klein deine brüste sind, wie du aussehen, aussehen und leben sollst. Du bist niemandes Eigentum, lass dich nicht aus Angst von den Wahnvorstellungen und Zweifeln anderer in die Enge treiben. Es ist dein Leben, dein Gesicht und der Körper, in dem du lebst.. dein Tempel.. und behandle ihn dementsprechend.. lebe hauptsächlich nach deinen Träumen und Vorstellungen.. mach dir keine Sorgen, jeder coole Typ wird dich unterstützen und zu dir stehen”, schrieb sie empört in einem sozialen Netzwerk, als ihr einer ihrer Fans anvertraute, dass sie es war musste dem Partner verheimlichen, dass er Botox nehmen will.

„Ich finde es traurig. Viele Frauen, die hierher kommen, sagen ‚hauptsächlich, damit mein Mann es nicht erfährt‘. Es kommt mir wie Science-Fiction vor, dass diese Frauen Angst haben, zu Hause zu sagen, dass sie Botox hatten. Ich möchte daran appellieren, dass die Menschen erkennen sollten, dass viele Menschen, Frauen und Männer, in ihrem Alter einfach gut aussehen wollen“, so das Topmodel.

Tereza Pergners spektakuläres TV-Comeback. Aus dem Gebäude unter den Scheinwerfern

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.