Acht neue Koronapatienten in Haarlemmermeer

0
16

HAARLEMMERMEER Die Zahl der offiziell diagnostizierten Coronavirus-Infektionen (COVID-19) ist in Haarlemmermeer laut dem täglichen Update von RIVM (Nationales Institut für öffentliche Gesundheit und Umwelt) von 45 auf 53 gestiegen.

REGION Seit gestern sind auch in Gemeinden rund um Haarlemmermeer Neuinfektionen zu verzeichnen. Nach Angaben des RIVM hat Amsterdam jetzt 530 offiziell diagnostizierte Coronavirus-Infektionen (477), Amstelveen 75 (63), Aalsmeer 17 (16), Haarlem 81 (73) sowie Kaag und Braassem 6.

LÄNDLICH Bundesweit ist die Zahl der registrierten Infektionen mit dem Coronavirus von 9.762 auf 10.866 gestiegen. Seit dem Ausbruch des Virus sind landesweit 771 Menschen an der Krankheit gestorben. Das ist eine Steigerung von 112 gegenüber gestern. Am Montag gab die Gemeinde Amstelveen bekannt, dass am Sonntag, dem 22. März, 69 Einwohner an den Folgen einer Infektion mit dem Koronavirus gestorben sind. Es handelte sich um eine Frau mit einer bereits fragilen Gesundheit.

TESTPOLITIK Die tatsächliche Anzahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist höher, da das RIVM die Testrichtlinie geändert hat und keineswegs alle Personen mit Krankheitssymptomen getestet werden. Dies bedeutet eine vorsichtige Testrichtlinie für GP-Patienten. Wenn ein Patient mit einem Corona-verdächtigen Syndrom ins Krankenhaus überwiesen wird, wird im Krankenhaus ein Test durchgeführt. Nur in sehr Ausnahmefällen kann ein Allgemeinarzt einen Patienten in Absprache mit der GGD und dem Labor untersuchen lassen.

In Gesundheitseinrichtungen zielen Tests darauf ab, die Einschleppung des Virus in Gesundheitseinrichtungen festzustellen. Sobald 1 bis 2 Patienten positiv getestet wurden, werden keine weiteren Tests durchgeführt und die Koronamaßnahmen für Pflegeeinrichtungen eingeleitet.

KARTE Die Karte unten zeigt registrierte Infektionen des neuen Coronavirus in den Niederlanden. Die Daten werden einmal täglich aktualisiert und stammen von RIVM.

Quelle: LocalFocus

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.