Arbeitsunterbrechungen erreichen die höchste Stufe in fast zwei Jahrzehnten

0
25

Die Arbeitsunruhen erreichten mit 25 arbeitsbedingten Arbeitsniederlegungen (einschließlich Streiks und Aussperrungen), an denen 2019 mindestens 1.000 Arbeitnehmer beteiligt waren, den höchsten Stand seit fast zwei Jahrzehnten.

Das war der höchste Stand seit 2001 und war in einem Jahr soliden Wirtschaftswachstums und der niedrigsten Arbeitslosenquote seit einem halben Jahrhundert zu verzeichnen. Arbeitskämpfe nehmen tendenziell zu, wenn der Arbeitsmarkt angespannt ist und die Arbeitnehmer das Gefühl haben, mehr Einfluss zu haben. Die Arbeitslosenquote sank 2019 auf ein halbes Jahrhundertstief.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.