Aserbaidschan nimmt Änderungen am Hypothekendarlehensverfahren vor

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, unterzeichnete ein Dekret zur Änderung des „Verfahrens zur Gewährung von Hypothekendarlehen, einschließlich Hypothekendarlehen mit kurzer Laufzeit, aus Mitteln des Hypotheken- und Kreditgarantiefonds der Republik Aserbaidschan“, das durch Präsidialdekret Nr. 940 genehmigt wurde vom 22. Juni 2016.

Das Dekret unterliegt folgenden Änderungen:

– Die Absätze 1, 1-1 und 2 von Unterabschnitt 3.2.1 werden in folgendem Wortlaut angegeben:

„1. Kinder eines Märtyrers;

– Kinder des Helden des zweiten Karabach-Krieges der Republik Aserbaidschan.

– Kinder des Nationalhelden von Aserbaidschan;

– Am Ende von Unterabschnitt 3.2.8 wird der Punkt durch ein Semikolon ersetzt, Unterabschnitte 3.2.9 – 3.2.11 mit folgendem Inhalt werden hinzugefügt:

„3.2.9. das Familienmitglied des Märtyrers (Mann/Ehefrau);

3.2.10. Held des zweiten Karabach-Krieges der Republik Aserbaidschan (Ehemann/Ehefrau);

3.2.11. Nationalheld von Aserbaidschan (Ehemann/Ehefrau).”

Folge uns auf Twitter @AzerNewsAz

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.