Autokinos, Raves und Restaurants hinter Plastik: das neue Ausgehen

0
9

LONDON (Reuters) – Mit lockeren Lockdown-Maßnahmen wird das soziale Leben langsam möglich. Restaurants, Bars, Konzerte und Museen locken. Aber als wir unsere ersten vorsichtigen Schritte zurück in die weite Welt unternehmen, stellen wir fest, dass sie sich verändert hat.

DATEIFOTO: Models und Familienmitglieder speisen in einem Restaurant, wo sie Server testen, die Models, die sich als Kunden ausgeben, Getränke und Essen in einem sicheren “Quarantäne-Gewächshaus” anbieten, in dem Gäste am 5. Mai 2020 in Amsterdam, Niederlande, speisen können. REUTERS / Eva Plevier / Datei Foto

Vorbei sind Restaurants, die so voll sind, dass Sie auf den Service oder den Scheck warten müssen. In der Coronavirus-Ära hat die soziale Distanzierung das Essen zu einer ganz anderen Erfahrung gemacht.

Bei Da Enzo in Rom verteilen die Kellner keine Menüs mehr, sondern halten einen Scan-Code hoch. Kunden richten ihr Smartphone darauf und ein Menü mit den Spezialitäten des Tages wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Essensbegleiter – bitte aus demselben Haushalt – essen möglicherweise an einem von Kerzen beleuchteten Tisch in einer Glaskabine am Ufer eines Amsterdamer Kanals, ein Konzept, das vom Restaurant ETEN ausprobiert wird.

Wenn dies nicht gefällt, können die Gäste versuchen, mit einem durchsichtigen Lampenschirm auf dem Kopf zu essen, der vom französischen Designer Christophe Gernigon für Restaurantbesitzer entworfen wurde, die Kunden vor COVID-19 schützen möchten.

Andere Designs auf dem Markt ähneln Besucherkabinen in Gefängnissen, sagte Gernigon und veranlasste ihn, einen Zylinder aus transparentem Kunststoff zu schaffen, der wie ein Lampenschirm von der Decke hängt.

“Ich wollte es glamouröser, hübscher machen”, sagte er.

Möchten Sie nach dem Abendessen einen Film sehen, aber Ihr lokales Kino ist nach den Sperrregeln geschlossen? Autokinos erleben eine Wiederbelebung und tauchen in Litauen, Dubai und den Vereinigten Staaten auf.

An der Côte d’Azur in Cannes können Sie nach Palm Beach fahren und Filme bequem von Ihrem eigenen Auto aus ansehen.

Wenn Clubbing Ihr Ding ist, haben die Deutschen die Party mit einem Drive-In-Rave begonnen. Auf dem Parkplatz des Club Index in der Stadt Schüttorf nahe der niederländischen Grenze parkten Clubber – auf zwei pro Auto begrenzt – in Reihen vor einem DJ und hüpften unter Beachtung staatlicher sozialer Distanzierungsmaßnahmen zu den Beats.

Laser, Leuchtstäbe, Konfetti und viel Hupen sorgten für Stimmung, als die Menschen ihre neu entdeckte Freiheit feierten.

„Die Nacht hatte hier eine ziemliche Party-Atmosphäre. Es war vielleicht sogar besser als ein normaler Clubabend “, sagte Organisator Holger Boesch, der den Club Index leitet.

Und vergessen Sie Lockdown-Bärte und Tagespyjamas – bald gibt es keine Ausreden mehr für den Robinson Crusoe-Quarantäne-Look.

Designer vom Libanon über China bis Nigeria kreieren außergewöhnliche Gesichtsmasken und Schutzkleidung. In Südkorea geben YouTubers Tutorials, um das Make-up und den Masken-Look zu maximieren.

In Lagos glaubt Designerin Sefiya Diejomaoh, dass eine globale Pandemie dem Stil nicht im Wege stehen sollte. Ihre Gesichtsmaske ist goldfarben und mit funkelnden Diamanten besetzt. Sie passt zu ihrem bodenlangen Kleid.

Schreiben von Raissa Kasolowsky; Bearbeitung von Janet Lawrence

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.