Bitte zwei Meter – die neuen Regeln für Lockdown-Dating

0
21

Wir sind jetzt neun sexuell frustrierte Wochen nach dem Lockdown und Dating fühlt sich noch mehr wie eine verrückte Reality-Show an als zu Beginn. Plötzlich gibt es zwei Möglichkeiten, den Kerl zu treffen, mit dem Sie auf Bumble chatten: Betrinken Sie sich immer wieder über einen Bildschirm; oder bringen Sie die Dinge auf die nächste Stufe und treffen Sie sich persönlich, aber – beachten Sie die grausame Wendung der Handlung – Sie müssen immer mindestens zwei Meter entfernt bleiben. Hast du wirklich gedacht, die Puppenspieler würden dich so leicht Hände halten lassen? Natürlich nicht! Der nächste Test besteht darin, zu sehen, wie Sie den Anziehungskräften in der Außenwelt widerstehen. Von kontaktlosen Grüßen bis zur Beendigung dieser Quaran-Romantik sind dies die neuen Regeln für Lockdown Dating 3.0.

Entfernte Daten

Die neuesten Einschränkungen sind nicht alle schlechte Nachrichten: Jetzt können Sie zumindest sicherstellen, dass er echt ist, und vor allem überprüfen, ob er genauso gut aussieht, wenn er nicht durch die Linse einer taktisch platzierten Webcam geht. Außerdem nimmt das Wetter wieder zu und ein Spaziergang im Park klingt romantisch, solange Sie nicht damit rechnen, Hände zu halten.

“Es war viel weniger umständlich als Video-Dating”, sagt der 27-jährige Finanzberater William Zurawel, der letzte Woche im Battersea Park einen distanzierten ersten Spaziergang mit dem Hund gemacht hat. “Die Kombination aus einem Welpen und schönem Wetter hat definitiv geholfen.” Andere entscheiden sich für distanzierte Picknicks (bitte keine Decke teilen) und Getränke vor der Haustür, während ein Paar von singlemuslim.com nicht einmal sein Auto verlassen hat. “Wir haben uns auf einem öffentlichen Parkplatz verabredet und unsere Fenster heruntergelassen”, sagt Sadhia über ihr Date mit Idris. “Wir sind jetzt verlobt.”

Verwandte Diashow: 9 von Experten unterstützte Beziehungstipps für Paare in Quarantäne (bereitgestellt von Best Life)

Keimfreie Grüße

“Es fühlt sich einfach unnatürlich an, sich nicht umarmen oder verabschieden zu können”, sagt Eve Powell, 25, Pilates-Ausbilderin im dritten Raum, die sich am Samstag mit ihrem Date für einen Spaziergang im Battersea Park trifft. Zurawel stimmt zu, dass die Unbeholfenheit real ist: „Wir haben im Grunde nur die unangenehmste Art von Wellenlächeln hin und her gemacht“, sagt er über sein jüngstes Date mit dem Hund. “Es war viel weniger romantisch als ich dachte, es wäre mit einem großen widerspenstigen Welpen.”

Der Schlüssel liegt darin, die Situation mit Humor anzugehen, empfiehlt die Beziehungsexpertin von eHarmony, Rachael Lloyd. Sprechen Sie den Elefanten im Raum an – Distanzierung steht natürlich im Vordergrund Ihres Denkens – und finden Sie andere Möglichkeiten, um Emotionen zu nutzen: Lächeln und Augenkontakt können stärker sein als Sie denken.

“Wir werden wahrscheinlich sowieso aus dem Park geworfen”, sagt Powell. Planen Sie also Ihren Gehtermin ungefähr eine Stunde vor Schließung, wenn Sie eine leichte Pause brauchen, und schauen Sie auf die gute Seite, sagt Natooha Briefel, Marketingdirektorin von Badoo . “Sie werden sich nicht wundern, ob Sie einen Händedruck, eine Umarmung oder einen Kuss machen müssen”, und Sie müssen sich keine Sorgen um dieses Kussdilemma beim ersten Date machen, wenn Sie sich verabschieden. Wellen im Stil von Videoanrufen und Hundeküsse müssen vorerst reichen.

Online ist in Ordnung

Die große neue Frage für Singles in Lockdown: Kann ich noch ein Video-Date haben? Du hast dich jetzt an FaceTime-Flirten gewöhnt und – flüstere es – es ist tatsächlich einfacher (und billiger). Plötzlich können Sie in einer Nacht vier verschiedene potenzielle Liebesinteressen treffen und müssen nicht einmal Ihr Zimmer verlassen. Die Expertenmeinung ist zum Glück, ruhig zu bleiben und weiterzumachen. Die Marketingleiterin von Bumble, Naomi Walkland, prognostiziert einen Anstieg der „Pre-Dates“ für Videos – Benutzer, die sich für Videoanrufe entscheiden, um ihre Daten kennenzulernen, bevor sie sich im realen Leben treffen – und die Dating-App Match startet nächste Woche eine neue Videofunktion, um die anhaltender Nachfrageschub.

“Video-Dating verlangsamt die Dinge im Moment und ermöglicht es Ihnen, wirklich zu überlegen, wonach Sie in einer Beziehung suchen”, sagt der Dating-Experte der App, Hayley Quinn. “Während es sehr wichtig ist, wie Sie sich fühlen, wenn Sie physisch mit jemandem zusammen sind, können viele Kontrollkästchen für Beziehungen über die Art und Weise, wie jemand mit Ihnen kommuniziert, angekreuzt werden. Nutzen Sie diese Zeit, um zu prüfen, ob das, was Sie haben, echt ist.” Sie werden diese Chance vielleicht nie wieder bekommen.

Wenn die pandemische Leidenschaft stirbt

Das Aufbrechen ist nie einfach und irgendwie fühlt es sich beim Lockdown noch schwieriger an. Ist es grausam, Dinge über FaceTime zu beenden? Oder grausamer, Dinge auszuspannen? “Überwachung und zeitweilige Distanzierung müssen möglicherweise bis 2022 aufrechterhalten werden”, schlug ein Harvard-Epidemiologe diese Woche vor, sodass wir kaum eine große Auswahl haben: Virtuelle Trennungen sind der einzige Weg. “Wenn die Dinge virtuell nicht so gut laufen, besteht die Möglichkeit, dass sie den Test der Zeit in der Realität nicht bestehen”, bemerkt Quinn.

Der kompetente Rat? Behandeln Sie virtuelle Trennungen wie im wirklichen Leben: „Seien Sie ehrlich, aber tun Sie Ihr Bestes, um Streitigkeiten zu vermeiden. auf Anschlussfragen vorbereitet sein; und verwenden Sie eine freundliche, ehrliche Sprache “, sagt Briefel. Sie schlägt auch vor, vorsichtig zu sein, Lockdown als Ausrede zu benutzen, es sei denn, dies ist der Fall. Sie möchten die andere Person nicht mit der falschen Hoffnung zurücklassen, dass Sie wieder zusammenkommen, wenn sich die Dinge wieder normalisieren.

Der Ex-Faktor

“Hüten Sie sich vor dem gefürchteten Pandem-Ex”, warnt Lloyd. Laut der Agentur für digitales Marketing AGY47 träumen wir 25-mal häufiger von einem Ex während der Sperrung. Die gute Nachricht ist also, dass diese Rückblenden auf die Beziehung des letzten Jahres nicht so ungewöhnlich sind, wie Sie vielleicht befürchtet haben. “Wir leben in einer unglaublich unsicheren Zeit, was bedeutet, dass es Punkte geben kann, an denen wir uns nach etwas Bekanntem wie einem Ex sehnen, um uns zu stabilisieren”, begründet Quinn.

Statistiken zeigen, dass jeder fünfte Brite während der Sperrung von einem früheren Liebesinteresse kontaktiert wurde. Seien Sie also auf der Hut: Der Schlüssel ist, nicht spontan zu handeln, sagt Briefel.

„Wir haben die Angewohnheit, die Negative zu vergessen [of a relationship]Versuchen Sie also, sich an die Gründe zu erinnern, warum sie in Ihrer Vergangenheit liegen. “Denken Sie ein paar Tage nach, bevor Sie WhatsApp-Impulse senden. “Wenn du einfach nur überprüfen willst, ob dein Ex in Ordnung ist, ist das in Ordnung”, fährt sie fort. “Stellen Sie einfach sicher, dass Sie keine gemischten Signale senden, indem Sie sich wieder melden, den Kontakt kurz und bündig halten” und konzentrieren Sie sich darauf, neue Verbindungen herzustellen.

Dieses kontaktlose Parkdatum könnte der beste Kontakt sein, den Sie das ganze Jahr über herstellen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.