Börsengänge in Dubai: Die meisten neu notierten Aktien werden unter dem Listenpreis gehandelt

EIN Eine Flut von Börsengängen in Dubai in diesem Jahr versprach, das Handelsvolumen der Stadt wiederzubeleben und zur Vertiefung der Kapitalmärkte beizutragen. Jetzt wird die Mehrheit dieser neu notierten Aktien unter ihrem IPO-Preis gehandelt, da der Ölrückgang den Appetit belastet.

Die neueste Liste ist der private Schulbetreiber Taaleem Holdings, der fiel bei seinem Handelsdebüt um bis zu 13 %, nachdem es 204 Millionen US-Dollar aus einem Börsengang gesammelt hatte.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.