Brasiliens Gesundheitsminister bleibt am Arbeitsplatz: Quellen

    0
    6

    BRASILIA (Reuters) – Der brasilianische Gesundheitsminister Luiz Henrique Mandetta wird sein Amt fortsetzen, teilten drei Regierungsquellen, darunter ein Minister, Reuters am Montag nach einer Kabinettssitzung mit Präsident Jair Bolsonaro mit, der mit Mandetta über die Notwendigkeit sozialer Distanzierung, um das zu stoppen, nicht einverstanden war Ausbreitung des Coronavirus.

    Mandetta, eine ausgebildete Ärztin, widersprach offen dem rechtsextremen Präsidenten, der die Gefahr der Epidemie minimiert und sich gegen Sperren ausgesprochen hat, die die Wirtschaft zum Stillstand bringen.

    Die Haltung des Ministers hat jedoch breite Unterstützung erhalten, was Bolsonaro ärgerte und ihn letzte Woche dazu veranlasste, zu sagen: “Niemand sollte vergessen, dass ich der Präsident bin.”

    Berichterstattung von Lisandra Paraguassu; Bearbeitung von Sandra Maler

    Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.