Coronation Street und Emmerdale planen Chaos, da die Fehler von April Fool für Chaos sorgen

0
9

Coronation Street und Emmerdale litten heute Abend beide unter Fehlern des Aprilscherzes.

Beide ITV-Seifen haben aufgrund der Coronavirus-Pandemie die Produktion eingestellt und ihre Episodenproduktion reduziert – nur drei statt sechs Folgen pro Woche.

Die neuen Zeitpläne würden unweigerlich die Handlungsstränge zerstören – und die Zuschauer sahen es heute Abend zum ersten Mal.

Die Charaktere von Corrie und Emmerdale spielten sich gegenseitig komische Streiche, darunter Tim Metcalfe, der vorgab, ihm den Daumen abgehackt zu haben.

Dies ließ viele verblüffte Zuschauer fragen, warum alle zwei Tage zu spät kamen – mit dem Grund, dass die Folgen jetzt ausgestrahlt werden, nachdem sie es sollten.

Al war in der Stimmung für Aprilscherze
(Bild: ITV)

In Emmerdale fragte Kim Tate, ob Rhona und Moira ihr einen Aprilscherz spielen würden, als sie bekannt gaben, dass sie zusammen Geschäfte machen würden.

Später schalt Priya Al dafür, dass er nach Mittag zur Arbeit gekommen war, und sagte: “Sag nicht, dass ich es verpasst habe. Prise Schlag des ersten Monats. Aprilscherz.”

Emmerdale-Fans fanden die Episode mit dem falschen Timing wirklich witzig und gingen zu Twitter, nachdem sie die erzwungenen Gaffes entdeckt hatten.

Priya war nicht beeindruckt
(Bild: ITV)

Ein Zuschauer sagte: “Und ich liebe es einfach, wie sie ging” Ist das eine Art Aprilscherz “, da dies am Mittwoch passieren sollte! Schöne Rhona und Moira!”

“Ich liebe es, wie sie sagten,” ist das ein bisschen ein Aprilscherz “, als ob dies am 1. April ausgehen würde”, fügte ein anderer hinzu.

Ein dritter sagte: “Du bist ein Dummkopf, Al. Prise, Schlag, zwei Tage zu spät.”

Chesney durchschaute Bernies Streich
(Bild: ITV)

Corrie wurde für den diesjährigen Aprilscherz groß geschrieben, und viele Charaktere wurden in der Folge zum Streich gespielt.

Chesney bemerkte viele rote Flecken auf Bernies Gesicht und fragte, ob sie auf sich selbst gezeichnet habe.

Als Bernice behauptete, es könnten Windpocken sein, antwortete Chesney: “Ich bin nicht dumm, ich weiß, welcher Tag heute ist.”

Dann warf er fast seinen Tee hoch, als er bemerkte, dass Bernie einen weiteren Streich gespielt und Salz in den Zuckersack gegeben hatte.

Tim spielte einen Streich
(Bild: ITV)
Sie dachten, Tim hätte einen Daumen verloren
(Bild: ITV)

Die Zuschauer von Corrie sahen entsetzt zu, wie der traumatisierte Tim beim Abwasch seinen eigenen Daumen zu amputieren schien.

Die verängstigte Sally schrie Tim an, Druck auf die Wunde auszuüben, während Yasmeen im Waschbecken danach suchte.

Gerade als die verzweifelte Situation außer Kontrolle geriet, hob Tim seinen Daumen unter dem Geschirrtuch hervor und gestand: “Oh, da ist es.”

Das Kichern von Tim und Geoff enthüllte, dass sie ihren Frauen einen übertriebenen Aprilscherz gespielt hatten.

In einem anderen lustigen Moment sagte David zu Tochter Lily, sie solle sich unter dem Tisch verstecken, um Gail dazu zu bringen, zu glauben, sie sei vermisst.

Lily erschreckte Gail
(Bild: ITV)
Tracy wurde von Steve punkig

Besorgt begann Gail verzweifelt zu suchen und wollte gerade die Polizei rufen, bevor Lily heraussprang und sagte: “Aprilscherz!”

Die freche Lily enthüllte, dass es alles Davids Idee war, und ließ Gail fragen, ob sie versuchten, sie in ein frühes Grab zu legen.

Währenddessen wies Emma darauf hin, dass Tracy Rasierschaum auf ihrem Kopf hatte, aber Steve hielt sie auf.

Tracy bemerkte schließlich bei der Arbeit und kam nach Hause, um Steve mit dem Rasierschaum wieder zu eigen zu machen – aber es war nach Mittag.

* Die Coronation Street wird montags, mittwochs und freitags um 19.30 Uhr auf ITV ausgestrahlt

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.