Das iPhone 9 wird laut Apple iPhone SE heißen

0
17

Die meisten Medien glaubten, dass Apple sein neues „billiges iPhone“ als iPhone 9 bezeichnen würde, was aus Sicht des Nano-Marketings keinen Sinn ergab. Der endgültige Name lautet iPhone SE, was durchaus logisch ist.

Der Name stammt aus dem Apple Store selbst, der gerade einen neuen Belkin-Schutz für das iPhone SE, iPhone 8 und iPhone 7 aufgelistet hat. Es ist klar, dass neben dem Namen die Einführung des neuen iPhone SE 2020 unmittelbar bevorsteht , wie durch die neuesten Lecks hervorgehoben.

Das neue Produkt im Apple Store wird als aufgeführt Belkin InvisiGlass Ultra Displayschutz für iPhone SE / 8 / 7. Apple kontrolliert alle Produkte im Apple Store.

Dieses “iPhone SE” bezieht sich eindeutig nicht auf das alte – nicht nur, weil das ursprüngliche iPhone SE 2017 eingestellt wurde, sondern weil die Bildschirmgröße völlig anders und nicht kompatibel mit dem iPhone 8 und 7 ist, das über LCD-Panels verfügt Identisch 4,7 Zoll. Nach all den Lecks hat das, was eigentlich iPhone 9 heißen sollte, auch einen genau gleichen 4,7-Zoll-Bildschirm. Das ursprüngliche iPhone SE verfügt über einen 4-Zoll-Bildschirm.

Dies ist das zweite durchgesickerte Zubehör für das iPhone SE 2020. Der erste war ein Urban Armor-Fall für die “Neues iPhone 4.7”, 2020 “, von einem anonymen Best Buy-Mitarbeiter durchgesickert. Der Belkin-Schutz ist jedoch das erste Mal, dass Apple das neue Telefon als iPhone SE bezeichnet.

(Bildnachweis: Apple)

iPhone SE ist der beste Name

Die Idee, dass Apple das iPhone SE das iPhone 9 nennt, war aus Sicht der USA absurd Branding.

Die Nummern in der iPhone-Serie wurden verwendet, um jede neue Version anzugeben, wobei jedes Jahr zwischen Versionen mit Nummer (wie iPhone 6) und Nummer und dem Buchstaben S (iPhone 6s) gewechselt wird. Sogar das iPhone X, das tatsächlich 10 in römischen Ziffern war.

Das billige iPhone iPhone 9 zu nennen, wäre also gleichbedeutend damit gewesen, den Verbraucher dazu zu zwingen, mental zurückzutreten. Es würde nur Verwirrung stiften: Die Leute würden sich fragen, wie es möglich ist, dass Apple ein neues Telefon herausgebracht hat, dessen Nummer unter der aktuellen liegt.

Was Apple will, ist ein erschwingliches Handy für jede Art von Tasche. Die einzige Möglichkeit, es zu benennen, besteht darin, den Namen seines ersten und einzigen billigen Handys, des iPhone SE, zu verwenden.

Tatsächlich habe ich bereits oft argumentiert, dass Apple iPhone-Namen vereinfachen sollte. Tatsächlich war es eine halbherzige Übung, als sie das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max herausbrachten. Sie sollten einfach aufhören, Zahlen zu verwenden, und wie bei ihren MacBooks, iPads, iMacs oder Mac Pros nur die Jahre als Identifikationsform verwenden.

Auf diese Weise hätten wir das iPhone SE, iPhone, iPhone Pro und iPhone Pro Max. Es wird nicht mehr benötigt.

Das iPhone SE wird bald herauskommen

Abgesehen vom Erscheinungsbild des Belkin-Protektors und der Under Armour-Hülle weist Apples eigener “Fehler”, der das iPhone SE anhand seines Namens identifiziert, darauf hin, dass das Mobiltelefon bald herauskommen muss.

Dies verstärkt die Filtration von Jon Prosser, eine Gerüchteküche mit einem mehr oder weniger soliden Ruf. Laut Prosser würde der Starttermin derzeit der 15. April sein und das iPhone 9 würde eine Woche später, am 22. April, in den Läden eintreffen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.