Der britische Premierminister Johnson wurde nach anhaltenden Coronavirus-Symptomen zu Tests ins Krankenhaus eingeliefert

0
7

DATEIFOTO: Premierminister Boris Johnson spricht während einer Pressekonferenz über die aktuelle Situation mit der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in London, Großbritannien, 22. März 2020. Ian Vogler / Pool via REUTERS / File Photo

LONDON (Reuters) – Der britische Premierminister Boris Johnson wurde am Sonntag zu Tests in ein Krankenhaus eingeliefert. Downing Street sagte, dies sei ein „Vorsichtsschritt“, da er zehn Tage nach dem positiven Virus-Test anhaltende Symptome des Coronavirus zeigte.

“Auf Anraten seines Arztes wurde der Premierminister heute Abend zu Tests ins Krankenhaus eingeliefert”, sagte Downing Street.

“Dies ist ein Vorsichtsschritt, da der Premierminister zehn Tage nach dem positiven Test auf das Virus weiterhin anhaltende Symptome des Coronavirus aufweist”, sagte Downing Street.

Der 55-jährige Johnson gab am 27. März als erster Führer einer Großmacht bekannt, dass er positiv getestet hatte. Er ging in einer Wohnung in der Downing Street in Isolation und sagte am Freitag, er würde dort bleiben, da er immer noch hohe Temperaturen habe.

Johnson hat weiterhin hohe Temperaturen und Downing Street unterstrich, dass dies keine Notaufnahme war. Die Ärzte des Premierministers hielten es für sinnvoll, ihn persönlich zu sehen.

Johnson bleibt verantwortlich für die Regierung, sagte Downing Street.

“Der Premierminister dankt den NHS-Mitarbeitern für all ihre unglaubliche harte Arbeit und fordert die Öffentlichkeit nachdrücklich auf, weiterhin den Ratschlägen der Regierung zu folgen, zu Hause zu bleiben, den NHS zu schützen und Leben zu retten”, sagte Downing Street.

Carrie Symonds, Johnsons 32-jährige schwangere Verlobte, sagte am Samstag, dass sie die letzte Woche mit Symptomen des neuartigen Coronavirus im Bett verbracht habe, sich aber nach sieben Tagen Ruhe stärker gefühlt habe und auf dem Weg der Besserung sei.

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.