Der Verwaltungsrat von Barcelona entscheidet über die Zukunft von Valverde | Sport

0
16

Valverde unterrichtet seine Spieler an diesem Montag im Training. FCB

Ernesto Valverde Er leitete heute Morgen das Training von Barcelona in der Sportstadt Joan Gamper, während der Vorstand über die Staffel des Trainers berät. Der katalanische Trainer traf fast drei Stunden vor der geplanten Ernennung (11.00 Uhr) zum ersten Training des Kaders in Sant Joan Despí ein, nachdem er am vergangenen Donnerstag im Halbfinale des umstrittenen Supercup gegen Atlético geschlagen hatte in Arabien Kurz nachdem der Clubpräsident Josep Maria Bartomeu in der Sports City eingetroffen war, traf er sich mit Valverde, um die Situation zu erörtern. Das Treffen dauerte etwas mehr als eine Stunde. Das Board of Directors, das heute Nachmittag zusammentritt, muss nun über die Situation des Technikers entscheiden.

Der Verein sucht einen Trainer und kontaktierte bereits am vergangenen Donnerstag die Exazulgrana Xavi Hernández und jetzt Al-Asadd-Trainerin aus Katar, die zu diesem Zeitpunkt aus der Mannschaft ausschied. Am Sonntagabend gab es ein Treffen des Managements und des Sportdoms des Clubs, in dem Bartomeu war; der Manager Javier Bordas; der CEO des Clubs, carscar Grau; der technische Sekretär Eric Abidal und sein Assistent Ramon Planes. Die Vorstandssitzung findet am heutigen Montagnachmittag statt.

Guardiola und Iniesta haben das Verhalten von Barcelona kritisiert. Der Trainer von Manchester City wurde nach dem Sieg im Feld von Aston Villa (1-6) nach der Situation gefragt. Der ehemalige Barca-Spieler und -Trainer kritisierte die von Josep Maria Bartomeu ausgeführten Bewegungen. „Barcelona ist ein besonderer Ort, weil der Gewinn der Liga nicht ausreicht. Es schmeckt wirklich schlecht für Ernesto Valverde. Er hat das nicht verdient. Hoffentlich kann die Situation als Mitglied dieses Clubs bald gelöst werden. Das ist alles “, sagte Guardiola.

Iniesta, ehemaliger Barca-Kapitän und jetzt Vissel Kobe-Spieler, Japaner, erklärte gegenüber Onda Cero: „Barças Formen sind etwas hässlich. Du musst Respekt vor deinem derzeitigen Trainer haben, die Formen können dich am meisten verletzen. “ Er fügte hinzu: „Valverdes Situation ist sehr geschwächt. Ich hoffe, dass die Situation von Barça gelöst ist, weil es weder für den Trainer noch für die Spieler oder den Fan angenehm ist, was passiert. “ Iniesta hat diesen Montag das Training seiner ehemaligen Teamkollegen in der Sports City miterlebt.

Luis Enrique wurde auch im Stadion von Rey Abdullah während des restlichen Superpokal-Finales zwischen Real Madrid und Atlético gefragt. “Valverde ist ein sehr erfahrener Trainer, der viele Titel gewonnen hat”, sagte der spanische Trainer gegenüber Movistar + microphones. „Ich habe Mitgefühl für Valverde, weil es mir sehr gefällt. Er macht einen tollen Job. Er ist führend und bereit, alle Titel zu gewinnen. Er ist einer der besten spanischen Trainer. “

Sie können EL PAÍS Sports auf Facebook folgen, Twitter oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.