Deutschland wird die Abschaltung erst am 20. April erleichtern: Papier

0
20

DATEIFOTO: Ein Mann näht während des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) im Berliner Bezirk Kreuzberg am 27. März 2020 in seinem Haus eine schützende Gesichtsmaske. REUTERS / Michele Tantussi

FRANKFURT (Reuters) – Deutschland wird die Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus nicht vor mindestens dem 20. April lockern, sagte die Stabschefin von Bundeskanzlerin Angela Merkel gegenüber einer deutschen Zeitung.

“Wir sprechen nicht über eine Lockerung vor dem 20. April”, sagte Helge Braun am Samstag gegenüber der Online-Ausgabe von Tagesspiegel und fügte hinzu, dass Deutschland weit vor dem 20. April entscheiden würde, welche Beschränkungen ab diesem Datum gelockert werden könnten.

Deutschland hat Mitte März Schulen, Geschäfte, Restaurants, Spielplätze und Sportanlagen geschlossen, und viele Unternehmen haben die Produktion eingestellt, um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen.

„In Deutschland habe ich derzeit den Eindruck, dass die Bevölkerung die Regeln vorbildlich befolgt. Und deshalb bin ich überzeugt, dass wir ihren Erfolg in ein paar Tagen sehen werden “, sagte Braun der Zeitung.

Laut dem deutschen Robert-Koch-Institut für Infektionskrankheiten hatte das Land 42.288 bestätigte Fälle von Coronavirus und 253 Menschen sind am Freitag an der Krankheit gestorben.

Berichterstattung von Arno Schuetze; Bearbeitung von Mark Potter

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.