die etwas zu gute Geschichte eines Priesters, der an Coronavirus starb, nachdem er “sein Beatmungsgerät aufgegeben” hatte

    0
    13

    Die von der internationalen Presse weit verbreitete Geschichte wurde von der Diözese Bergamo Le Figaro verweigert. Eine Aufregung, die aus der Tatsache entstand, dass Pater Berardelli immer bekannt gemacht hatte, dass er bereit war, ein solches Opfer zu bringen.

    Bestattungsunternehmer tragen mit Schutzmasken den Sarg eines verstorbenen Covid-19 am 16. März 2020 zum Friedhof von Bergamo (Italien).
    Bestattungsunternehmer tragen mit Schutzmasken den Sarg eines verstorbenen Covid-19 am 16. März 2020 zum Friedhof von Bergamo (Italien). REUTERS / Flavio Lo Scalzo

    Dies ist die Geschichte eines Pfarrers, der von seinen Gemeindemitgliedern so geliebt wurde, dass ihn ein populäres Gerücht schnell verprügelte.

    “Italienischer Priester stirbt, nachdem er einem jüngeren Patienten sein Beatmungsgerät gegeben hat”. In diesem Sinne haben mehrere Medien am Dienstag die Geschichte eines Priesters “Märtyrers” weitergegeben, der bereit ist, sein von seinen Gemeindemitgliedern angebotenes Beatmungsgerät aufzugeben, um das Leben eines jüngeren Jungen zu retten. Zu schön um wahr zu sein? Trotzdem gingen die Informationen in wenigen Stunden durch soziale Netzwerke und dann durch die Weltpresse.

    Aber wenn Sie die Informationen überprüfen, wird es schwierig. Auf Twitter ist die erste Quelle ein Artikel des lokalen Magazins Araberara.

    Wir erfahren, dass das Dorf Casnigo (Lombardei) um Don Giuseppe Berardelli trauert, den 72-jährigen Erzpriester der Gemeinde Saint-Jean-Baptiste seit 2006, der in der Nacht vom Sonntag, 15. März, bis Montag, 16. März, starb.

    Der Titel des Artikels ist suggestiv: “Don Giuseppe Berardelli, der als Priester am Boden starb, gab auf

    Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Sie haben noch 84% bei
            entdecken.

    Abonnieren: 1 € für 2 Monate

    jederzeit kündbar

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.