Die G7-Finanzminister vereinbaren Prioritäten für die Reaktion auf Coronaviren: Raab aus Großbritannien

    0
    10

    LONDON (Reuters) – Der britische Außenminister Dominic Raab und seine G7-Kollegen haben in einem virtuellen Treffen am Mittwoch ihre Prioritäten für die Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie vereinbart, einschließlich des Schutzes der Weltwirtschaft.

    “Heute habe ich zugestimmt, zusammenzuarbeiten, um die internationale Zusammenarbeit zu intensivieren, um gefährdete Länder zu unterstützen, einen Impfstoff zu verfolgen, die Weltwirtschaft zu schützen und unseren gestrandeten Bürgern die Möglichkeit zu geben, sicher nach Hause zu kommen”, sagte Raab in einer Erklärung nach den USA. geführtes Treffen.

    Berichterstattung von William James, Redaktion von Andy Bruce

    Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.