Donald Trump wird zum ersten Mal seit Beginn des Ausbruchs beim Golfen gesehen und gibt dem Kurs die Hand

0
7

Soviel zur sozialen Distanzierung! Donald Trump spielt zum ersten Mal seit Beginn des Coronavirus-Ausbruchs Golf und schüttelt sich auf dem Platz die Hand

  • Präsident Trump hatte einen gemütlichen Start in das Memorial Day-Wochenende, als er am Samstag in seinem Trump National Golf Club in Virginia zu einer Runde auf dem Platz ankam
  • Die Besorgnis über die nationale Gesundheitskrise, die bisher mehr als 96.000 Amerikaner getötet hat, schien eine ferne Erinnerung zu sein
  • Trump wurde gesehen, wie er soziale Distanzierungsanforderungen missachtete, um sechs Fuß von anderen Menschen entfernt zu bleiben, und sogar einem anderen Golfer die Hand schüttelte
  • Dies geschieht, obwohl Dr. Deborah Birx den Amerikanern sagt, dass sie das Spiel – und andere Sportarten – am Wochenende des Memorial Day genießen können, solange sie soziale Distanz haben
  • Der Besuch in seinem Club war Trumps erstes Spiel auf einem seiner Privatplätze seit 75 Tagen, als er am 8. März zuletzt in seinem Palm Beach Club gespielt wurde
  • Trump hat wiederholt gesagt, er habe den Sport während der Pandemie verpasst
  • Hier erfahren Sie, wie Sie Menschen helfen können, die von Covid-19 betroffen sind

Werbung

Donald Trump wurde zum ersten Mal seit dem Ausbruch des Coronavirus auf US-amerikanischem Boden beim Golfen vorgestellt – er konnte jedoch keine soziale Distanzierung mit seinen Golfkumpels üben.

Der Präsident hatte einen gemütlichen Start in das Memorial Day-Wochenende, als er am Samstag in seinem Trump National Golf Club in Virginia zu einer Runde auf dem Platz ankam.

Die Besorgnis über die nationale Gesundheitskrise, die bisher mehr als 96.000 Amerikaner getötet hat, schien Trump eine ferne Erinnerung zu sein, als er Richtlinien zur sozialen Distanzierung mied.

Der Präsident, der sich trotz CDC-Empfehlungen wiederholt geweigert hat, eine Gesichtsmaske zu tragen, wurde erneut als maskenlos angesehen und verstieß gegen soziale Distanzierungsanforderungen, um sechs Fuß von anderen Menschen entfernt zu bleiben, indem er einem anderen maskenlosen Golfer die Hand schüttelte.

Donald Trump wurde zum ersten Mal seit Beginn des Ausbruchs des Coronavirus beim Golfen vorgestellt. Der Präsident wurde wieder einmal ohne Maske gesehen und missachtete soziale Distanzierungsanforderungen, indem er einem anderen Golfspieler am Samstag die Hand schüttelte

Donald Trump wurde zum ersten Mal seit Beginn des Ausbruchs des Coronavirus beim Golfen vorgestellt. Der Präsident wurde wieder einmal ohne Maske gesehen und missachtete soziale Distanzierungsanforderungen, indem er einem anderen Golfspieler am Samstag die Hand schüttelte

Dies geschieht, obwohl die Ärztin des Weißen Hauses, Dr. Deborah Birx, den Amerikanern erklärt, dass sie das Spiel – und andere Sportarten – am Wochenende des Memorial Day genießen können, solange sie soziale Distanz haben.

In einem weißen Golfhemd, einer weißen Mütze und einer dunklen Hose winkte Trump den Kameras zu, während er auf dem Platz spielte.

Er wurde auch gesehen, wie er seinen Schwung übte, bevor er in einen Golfbuggy stieg und über den Platz fuhr.

Trump war gegen 10:30 Uhr mit seiner Wagenkolonne im Club angekommen. Samstag.

Er wurde später gesehen, wie er nach dem Spiel wieder im Weißen Haus ankam.

In einem weißen Golfhemd, einer weißen Mütze und einer dunklen Hose winkte Trump den Kameras zu, während er auf dem Platz spielte

In einem weißen Golfhemd, einer weißen Mütze und einer dunklen Hose winkte Trump den Kameras zu, während er auf dem Platz spielte

In einem weißen Golfhemd, einer weißen Mütze und einer dunklen Hose winkte Trump den Kameras zu, während er auf dem Platz spielte

Der Präsident hatte einen gemütlichen Start in das Memorial Day-Wochenende, als er am Samstag in seinem Trump National Golf Club in Virginia zu einer Runde auf dem Platz ankam

Der Präsident hatte einen gemütlichen Start in das Memorial Day-Wochenende, als er am Samstag in seinem Trump National Golf Club in Virginia zu einer Runde auf dem Platz ankam

Der Präsident hatte einen gemütlichen Start in das Memorial Day-Wochenende, als er am Samstag in seinem Trump National Golf Club in Virginia zu einer Runde auf dem Platz ankam

Er wurde auch gesehen, wie er seinen Schwung übte, bevor er in einen Golfbuggy stieg und über den Platz fuhr

Er wurde auch gesehen, wie er seinen Schwung übte, bevor er in einen Golfbuggy stieg und über den Platz fuhr

Er wurde auch gesehen, wie er seinen Schwung übte, bevor er in einen Golfbuggy stieg und über den Platz fuhr

Der Besuch war Trumps erstes Spiel auf einem seiner Privatplätze seit 75 Tagen, als er zuletzt am 8. März in seinem Palm Beach Club gespielt haben soll.

Während dieses Besuchs in seinem Resort in Mar-a-Lago war er Gastgeber mehrerer brasilianischer Beamter, von denen einer bald darauf positiv auf Coronavirus getestet wurde.

Laut NBC News ist dies die längste Zeit, die er seit seinem Amtsantritt ohne Besuch eines seiner Clubs verbracht hat. Laut NBC News hat er an mehr als 400 Tagen oder rund einem Drittel seiner Amtszeit seine eigenen Immobilien besucht.

Trump hat sich mehr als einmal beschwert, dass er den Sport während der Pandemie verpasst hat.

“Ich würde wirklich gerne Golf spielen, aber momentan ist es zu voll”, sagte er Anfang des Monats.

Er rief letztes Wochenende auch zu einem NBC PGA-Special auf und sagte, er habe seit Beginn dieses Problems nicht mehr begonnen.

Trump hat sich mehr als einmal beschwert, dass er den Sport während der Pandemie verpasst hat

Trump hat sich mehr als einmal beschwert, dass er den Sport während der Pandemie verpasst hat

Trump hat sich mehr als einmal beschwert, dass er den Sport während der Pandemie verpasst hat

Der Besuch war Trumps erstes Spiel auf einem seiner Privatplätze seit 75 Tagen, als er zuletzt am 8. März in seinem Palm Beach Club gespielt haben soll

Der Besuch war Trumps erstes Spiel auf einem seiner Privatplätze seit 75 Tagen, als er zuletzt am 8. März in seinem Palm Beach Club gespielt haben soll

Der Besuch war Trumps erstes Spiel auf einem seiner Privatplätze seit 75 Tagen, als er zuletzt am 8. März in seinem Palm Beach Club gespielt haben soll

Trump kehrt nach dem Spiel am Samstag ins Weiße Haus zurück

Trump kehrt nach dem Spiel am Samstag ins Weiße Haus zurück

Trump kehrt nach dem Spiel am Samstag ins Weiße Haus zurück

‘Ich vermisse es. Ich habe seit diesem Problem, das wir begonnen haben, nicht wirklich gespielt. Ich konnte eine Weile nicht mehr Golf spielen. Ich war sehr beschäftigt und ich denke, dass es nur eines dieser Dinge ist, aber wir werden wieder normal “, sagte er.

Dr. Birx sagte während des Briefings im Weißen Haus am Freitag, dass die Menschen am Wochenende Golf und andere Aktivitäten spielen könnten – oft als inoffizieller Beginn des Sommers angesehen -, warnte die Menschen jedoch davor, sich weiterhin an soziale Distanz zu halten.

“Bitte, wenn Sie dieses Wochenende ausgehen, verstehen Sie, dass Sie draußen sein und Golf spielen können und Tennis mit markierten Bällen spielen können”, sagte sie.

»Sie können an die Strände gehen, wenn Sie einen Meter voneinander entfernt bleiben. Aber denken Sie daran, das ist Ihr Platz. Und das ist der Raum, den Sie schützen müssen, um sicherzustellen, dass Sie sich sozial von anderen distanzieren. ‘

Am Freitag verneigte sich Trump vor dem Druck der Demokraten, im Weißen Haus, im Kapitol und in der National Mall Flaggen gegen halbe Mitarbeiter zu hissen, um den Beginn der drei Tage des Gedenkens an die Opfer des Coronavirus am Wochenende des Memorial Day zu markieren.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Zahl der Todesopfer in den USA weiter anstieg und am Samstag 96.479 erreichte und die Zahl der Fälle 1,6 Millionen überstieg.

Werbung

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.