Dybalas Bruder bricht die Quarantäne in Argentinien

0
17
li “,” Diashow “: false,” controlNav “: false,” pausePlay “: true,” prevText “:” ZurücknextText: Weiter“,” playText “:” Spielen,, “pauseText”: “ Pause“, “oothHeight”: true} “>

  • 1/2

  • 2/2

Gustavo Dybala, der Bruder von Juventus-Star Paulo Dybala, wurde von der argentinischen Polizei wegen Verstoßes gegen einen Hausstein festgenommen.
Laut der italienischen Zeitung Toto Sport wurden Gustavo und seine Freundin sowie seine Mutter nach ihrer Rückkehr aus Turin gebeten, sich an die Quarantäne zu halten, und es wurde bestätigt, dass sein Bruder Paulo krank war.

Die Zeitung berichtete, dass die Polizei zwei Tage nach ihrer Ankunft in Argentinien von den Bewohnern eine Benachrichtigung über den Verstoß gegen Gustavo und seine Freundin erhalten habe.

Durch den Rückzug des argentinischen Rechts kann eine Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis zwei Jahren für diejenigen verhängt werden, die gegen die Regeln der häuslichen Quarantäne verstoßen.

Abonnieren Sie den Newsletter, um die wichtigsten Nachrichten zu erhalten, sobald sie veröffentlicht werden

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.