Fluggesellschaften suchen ein Coronavirus-Hilfspaket im Wert von 50 Milliarden US-Dollar

    0
    26

    Angesichts der Coronavirus-Krise fordern US-amerikanische Fluggesellschaften von der Regierung finanzielle Unterstützung in Höhe von über 50 Milliarden US-Dollar, mehr als dreimal so groß wie die Rettungsaktion der Branche nach den Anschlägen vom 11. September.

    Die genaue Form der Hilfe – und die Höhe – wird derzeit mit Vertretern der Trump-Administration und Kongressleitern diskutiert. Ein potenzielles Hilfspaket könnte staatlich unterstützte Kredite, Geldzuschüsse und andere Maßnahmen umfassen, einschließlich Steuer- und Gebührenerleichterungen, so eine Airline-Handelsgruppe und andere, die mit …

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.