Green Tennis Center schließt unerwartet | Sport

Mitglieder des Green Tennis Center und des Missouri-Frauentennisteams waren bestürzt, als sie erfuhren, dass die Einrichtung an diesem Wochenende ihre Türen schloss. Am Freitagnachmittag erhielten einige Clubmitglieder eine E-Mail, dass das Zentrum, das Teil des größeren Mizzou-Tenniskomplexes ist, am nächsten Morgen geschlossen sein würde.

In der E-Mail des stellvertretenden Leichtathletikdirektors Morgan Domenick wurde erklärt, dass die jährlichen Mitgliedschaften ausgesetzt und bereits reservierte Spielzeiten bei der Wiedereröffnung nachgeholt würden. Domenick schrieb auch, dass die Einrichtung bis auf weiteres geschlossen sei, um „mögliche Reparaturen an der Struktur zu bewerten“.

Der Grund für die Schließung kam für Clubmitglied Julia Norregaard, die seit über fünf Jahren Mitglied ist, nicht überraschend.

“Es sieht aus wie etwas aus dem Kalten Krieg”, bemerkte Norregaard über die Bedingungen im Green Tennis Center. „(Das Frauen-Tennisteam von Missouri) ist so talentiert und arbeitet so hart, und die Tatsache, dass sie eine drittklassige Einrichtung bekommen, ist peinlich. Also gehe ich davon aus, dass sie es endlich mit Schimmel, auslaufendem Wasser und wer weiß was noch zu tun haben.“

Norregaard bemerkte, dass sie zusammen mit anderen Clubmitgliedern gesehen hatte, wie sich Schimmel auf der Blase bildete, in der sich die Hauptgerichte befinden. Sie fuhr fort, dass die Blase nicht nur wegen Schimmel ein Problem darstellt, sondern auch bekanntermaßen bei starkem Regen ausläuft – was das Spielen von Spielen verhindert.

Unabhängig von den Gründen für die Schließung sind Tennisspieler in ganz Kolumbien enttäuscht von der mangelnden Kommunikation sowie der Ungewissheit über die Zukunft der Einrichtung.

„Ich denke, es ist wirklich wichtig, dass die Leute etwas über unsere lebendige Tennisgemeinschaft wissen, und ich hoffe, dass (die Schließung) bedeutet, dass die Universität die Mittel für eine neue Tennisanlage bereitstellen wird“, sagte Sarah Bohl, Mitglied bei Grünes Tenniszentrum. „Ich finde es nur interessant, dass wir keine Benachrichtigung erhalten haben und wir in der Hallensaison irgendwie keinen Platz mehr zum Spielen haben, und viele von uns haben Hunderte von Dollar auf dem Spiel.“

Die Universität hat den Clubmitgliedern keine weiteren Informationen über die Schließung mitgeteilt, und es ist nicht bekannt, ob sich dies ändern wird. Der Missourianer hat die Universitätsverwaltung kontaktiert, aber noch keinen Kommentar erhalten.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.