Home Wirtschaft In Arizona wurden die Räumungen von Kleinunternehmen eingestellt, befiehlt Gouverneur Doug Ducey

In Arizona wurden die Räumungen von Kleinunternehmen eingestellt, befiehlt Gouverneur Doug Ducey

0
4
SCHLIESSEN
Die Köchin Silvana Esparza vom Barrio Cafe in Phoenix sagte, der Befehl des Gouverneurs werde vielen Geschäftsinhabern Erleichterung verschaffen.

Die Köchin Silvana Esparza vom Barrio Cafe in Phoenix sagte, der Befehl des Gouverneurs werde vielen Geschäftsinhabern Erleichterung verschaffen. (Foto: Sean Logan / Die Republik)

Gewerbliche Vermieter müssen aufhören, kleine Unternehmen zu vertreiben, die während der Coronavirus-Pandemie keine Miete zahlen können. Der Gouverneur von Arizona, Doug Ducey, ordnete am Montag einen Umzug an, den Unternehmer im ganzen Bundesstaat beantragt haben, seit die Schließung angeordnet wurde.

Gewerbliche Vermieter werden angewiesen, die Räumungen bis zum 31. Mai einzustellen und die Miete aufzuschieben sowie auf Gebühren und Zinsen für verspätete Zahlungen zu verzichten.

Hunderte kleiner Unternehmen Rund um den Staat hatte eine Petition unterschrieben, in der um ein Moratorium für Räumungen gebeten wurde.

“Arizona ist den vielen Vermietern dankbar, die in diesen herausfordernden Zeiten bereits als gute Partner mit kleinen Unternehmen zusammenarbeiten”, sagte Ducey in seiner Ankündigung. “Diese Anordnung trägt dazu bei, dass kein kleines Unternehmen oder gemeinnütziges Unternehmen aufgrund von COVID-19 vertrieben wird und dass Vermieter und kleine Unternehmen partnerschaftlich zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass wir diesen Notfall gemeinsam bewältigen.”

Der Auftrag betrifft Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern.

Ungefähr 1 Million Arizonaner sind in 104.000 kleinen Unternehmen beschäftigt, was ungefähr 40% der privatwirtschaftlichen Belegschaft im Staat entspricht.

Was die Bestellung sagt

Duceys Anordnung besagt, dass gewerbliche Vermieter Mieter nicht aussperren, ihnen den Befehl erteilen können, das Geschäft zu räumen oder auf andere Weise zu stören, es sei denn, ein Gericht stellt fest, dass dies “dem Interesse der Gerechtigkeit zuwiderläuft”.

Duceys Anordnung besagt nicht, dass diese Schulden erlassen werden sollten, sondern dass Unternehmen die Räumung in den nächsten zwei Monaten vermeiden sollten, wenn sie Zahlungen verpassen. Es ermutigt die Vermieter, die Mietzahlungen zu verzögern oder anzupassen.

Der Auftrag ermutigt auch Banken, die Unternehmen Geld für gewerbliche Hypotheken geliehen haben, Nachsicht zu üben.

Es erfordert auch Mieterunternehmen, die während der Krise staatliche Hilfe erhalten, einen Teil dieser Mittel für die Miete zu verwenden, obwohl es einem Vermieter untersagt, einen bestimmten Prozentsatz oder Betrag festzulegen.

Kleine Unternehmen haben auch um zusätzliche Unterstützung gebeten, die über die verschiedenen Darlehen der US-amerikanischen Small Business Administration hinausgeht, und Ducey sagte, es gebe noch mehr zu tun, um ihnen zu helfen.

“Während wir weiterhin der öffentlichen Gesundheit Priorität einräumen, werden wir weiterhin alles in unserer Macht stehende tun, um diejenigen in unseren kleinen Unternehmen und gemeinnützigen Gemeinschaften zu unterstützen, die uns dienen”, sagte Ducey.

Unternehmer mit Bestellung zufrieden

Befürworter kleiner Unternehmen lobten den Auftrag.

“Ich bin wirklich erleichtert, dass diese Art von Führung und Priorität kleinen Unternehmen in Arizona eingeräumt wird”, sagte Kimber Lanning, Gründer von Non-Profit Local First Arizona. “Ich denke, es ist wichtig, dass wir sicherstellen, dass unsere Familienunternehmen die Unterstützung erhalten, die sie in dieser Krise benötigen.”

Der Restaurantbesitzer Justin Piazza begrüßte die Nachricht ebenfalls und sagte, dass die Miete für Geschäftsinhaber angesichts der Unsicherheit darüber, wie lange Geschäfte geschlossen bleiben, eine schwierige Variable sei.

“Wir wissen nicht, wie lange das dauern wird”, sagte er. “Miete ist nichts, was Sie bezahlen möchten, wenn Sie wenig Cashflow haben.”

Justin und Rachel Piazza besitzen La Piazza Al Forno in Glendale, La Piazza PHX und Piazza Romana in Avondale.

Justin und Rachel Piazza besitzen La Piazza Al Forno in Glendale, La Piazza PHX und Piazza Romana in Avondale. (Foto: John Samora / Die Republik)

Piazza und seine Frau besitzen La Piazza Al Forno in Glendale, La Piazza PHX und Piazza Romana in Avondale.

Der Bauherr seines Restaurants in Phoenix gab ihm lediglich eine kostenlose Monatsmiete, da in dem Gebäude in der Innenstadt, in dem es untergebracht ist, ein Arbeiter in einem anderen Teil des Gebäudes mit Coronavirus diagnostiziert wurde. Aber die anderen Vermieter von Piazza seien schwieriger, sagte er.

Er sagte, der Vermieter seines Restaurants in Glendale, mit dem er seit 13 Jahren in Geschäftsbeziehung steht, habe ihn im Verlauf der Krise einfach zwei Wochen lang ignoriert. Dann, letzte Woche, beschloss der Vermieter, einige der Zahlungen aufzuschieben oder zu entschuldigen.

Das Avondale-Geschäft von Piazza befindet sich in einem Einkaufszentrum, das von einem Kino und Bekleidungsgeschäften verankert ist, die alle geschlossen sind, aber der Vermieter bestand auf Miete, sagte er.

Schließlich fragte die Vermieterfirma nach seinen Verkaufsdaten, um zu sehen, ob er eine Wiedergutmachung rechtfertige, sagte er.

“Sie wollen, dass ich dafür durch Reifen springe”, sagte er. “Ich sagte: ‘Alles andere auf dem Platz ist geschlossen. Wo erwarten Sie, dass ich Geschäfte mache?'”

Die Köchin Silvana Esparza vom Barrio Cafe in Phoenix sagte, die Bestellung des Gouverneurs sei “großartig” und werde vielen Geschäftsinhabern Erleichterung verschaffen.

“Ich weiß, dass es viele kleine Unternehmen gibt, die sich Sorgen gemacht haben”, sagte sie. “Es gibt viele Leute, die ohne Einnahmequelle geschlossen sind. Wenn Sie nach dem Gesetz von Arizona keine Miete zahlen, können sie Ihr Gebäude sperren und Ihre Sachen mitnehmen.”

Erreichen Sie den Reporter Ryan Randazzo beim Ryan.Randazzo@ arizonarepublic.com oder 602-444-4331. Folgen Sie ihm auf Twitter @UtilityReporter.

Abonnieren Sie noch heute azcentral.com.

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte: https://www.azcentral.com/story/money/business/consumers/2020/04/06/small-business-evictions-halted-arizona-gov-doug-ducey-orders/2957984001/

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.