Inmitten der Bedrohung durch Coronaviren beschränken die USA und Mexiko Grenzübergänge mit Ausnahme von Handel und Arbeitnehmern

0
22

Die USA und Mexiko haben vereinbart, die Reisen über ihre gemeinsame Grenze von 2.000 Meilen zu beschränken, damit Handel und Arbeitnehmer weiterhin überqueren können, aber die meisten anderen Reisenden, einschließlich Migranten, als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie einschränken können.

Präsident Trump kündigte am Freitag den Umzug aus dem Besprechungsraum des Weißen Hauses an und sagte, es sei notwendig, die Ausbreitung von Covid-19, der durch das Virus verursachten Krankheit, in Nordamerika zu verlangsamen und „die weltweite Massenmigration zu verringern, die die Gesundheit stark beeinträchtigen würde. Für unsere Mitarbeiter benötigte Pflegeressourcen. “…

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.