Israel wendet sich an seine Spionageagenturen, um das Coronavirus zu bekämpfen

    0
    8

    TEL AVIV – Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die israelischen Geheimdienste mobilisiert, um zur Eindämmung des neuen Coronavirus beizutragen. Dies beinhaltete den verdeckten Kauf von Testkits aus dem Ausland und den Einsatz von Anti-Terror-Telefon-Tracking-Technologie zur Kartierung von Infektionen.

    Eine unbekannte Anzahl von Testkits, die am Donnerstag von der ausländischen Spionageagentur Mossad erworben wurden, werden an landesweiten Teststandorten eingesetzt, da Israel täglich Tausende von Tests durchführen will, teilte der Premierminister in einer Sendung am späten Donnerstag mit.

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.