KI-Startups reduzieren Personal, da Coronavirus die Wirtschaft ruiniert

0
11

Ein Rekordanstieg an Stellenkürzungen, der durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöst wurde, hat Tech-Startups berührt, die künstliche Intelligenz nutzen. In diesem Bereich waren die Prognosen für Arbeitsplätze und Ausgaben relativ optimistisch.

DataRobot, ein Unternehmen für künstliche Intelligenz, teilte WSJ Pro mit, dass es Ende März eine Reihe von Arbeitsplätzen abgebaut habe. Es lehnte es ab zu sagen, wie viele Menschen es entlassen hatte. Das in Boston ansässige Unternehmen gab an, dass die Reduzierung die Mitarbeiter in allen Geschäftsbereichen und Regionen betrifft. Es beschäftigte mehr als 1.000 Mitarbeiter …

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.