Kiefer Sutherlands Mutter, Schauspielerin Shirley Douglas, stirbt im Alter von 86 Jahren

0
12

Die erfahrene Schauspielerin Shirley Douglas ist im Alter von 86 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben Kiefer Sutherland kündigte am Twitter Sonntag, Hommage an seine “außergewöhnliche” Mutter.

“Meine Mutter, Shirley Douglas, ist heute früh an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben”, schrieb Sutherland in seiner Twitter-Erklärung und machte deutlich, dass ihr Tod nicht mit dem Coronavirus zusammenhängt. “Meine Mutter war eine außergewöhnliche Frau, die ein außergewöhnliches Leben führte. Leider hatte sie schon seit einiger Zeit um ihre Gesundheit gekämpft und wir als Familie wussten, dass dieser Tag kommen würde.”

Die langjährige Schauspielerin Douglas aus Toronto war von 1966 bis 1971 mit dem Schauspieler Donald Sutherland verheiratet und hatte die beiden Kinder Kiefer und Rachel. Ihre Enkelin ist “Veep” -Star Sarah Sutherland, ihr Vater war der frühere Premierminister von Saskatchewan, Tommy Douglas, der Gründer des kanadischen Medicare-Systems.

Shirley Douglas posiert mit ihren Kindern Kiefer Sutherland und Rachel Sutherland. Douglas starb am Sonntag.

Die Schauspielerin trat als Mrs. Starch in Stanley Kubricks “Lolita” (1962) und in David Cronenbergs “Dead Ringers” (1988) sowie als verwitwete Mutter während der Depression im Fernsehdrama “Wind at My Back” (1996) auf. Sie gewann einen Gemini Award für ihren Auftritt im Fernsehfilm “Shadow Lake” von 1999.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.