Meghan Markle, Prinz Harry ziehen nach Kalifornien, als die Pläne der Herzogin enthüllt werden

    0
    23

    Meghan Markle und Prince Harry sind offiziell in Los Angeles ansässig, nachdem sie aus Kanada umgezogen waren, bevor die US-Grenze während der Coronavirus-Pandemie vorübergehend für nicht wesentliche Reisen gesperrt wurde.

    Gestern tauchten Nachrichten auf, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex in Markles Heimat Kalifornien umgezogen waren und sich an die örtliche Anordnung hielten, zu Hause zu bleiben.

    Sie sollen sich mit ihrem 10 Monate alten Sohn Archie in einem abgelegenen Gelände in LA getröstet haben Menschen Zeitschrift.

    Ein Insider in der Nähe des Paares teilte dem Outlet mit, dass Harry (35) und Markle (38) ihre Zeit in Einsamkeit maximieren, indem sie ihre Freunde und andere unterstützen, die sich ebenfalls an die neue Normalität anpassen.

    VERBINDUNG: Meghan landet Gig mit Disney

    VERBINDUNG: Royals teilen unsichtbare Fotos

    Berichten zufolge hat Markle mit ihren engen Freunden Video-Chats geführt und Kochrezepte ausgetauscht.

    Letzte Woche veröffentlichte das Paar eine Erklärung, wonach soziale Distanzierung „viel zu beachten“ sei.

    “Unser emotionales Wohlbefinden wird jeden Tag herausgefordert, ob wir es realisieren oder nicht, aber unser Leben ist normalerweise voller Ablenkungen”, sagte das Paar letzte Woche auf Instagram.

    „Mit der sich ständig ändernden COVID-Abdeckung stellen wir uns alle auf diese neue Normalität und die damit verbundenen Gefühle ein.

    „Das sind ungewisse Zeiten. Und jetzt brauchen wir uns mehr denn je. Wir brauchen einander für die Wahrheit, für die Unterstützung und um uns in einer Zeit, die sich ehrlich gesagt ziemlich beängstigend anfühlen kann, weniger allein zu fühlen “, fuhr die Aussage fort.

    Pro MenschenHarry war auch in Kontakt mit seinem Vater, Prinz Charles.

    Am Mittwoch wurde bekannt, dass der 71-jährige König, der als erster auf dem britischen Thron steht, nach leichten Symptomen positiv auf Coronavirus getestet wurde.

    Die Diagnose brachte Harry Berichten zufolge seinem älteren Bruder, Prinz William, nach laufenden Berichten über eine Fehde näher.

    “Harry und (sein älterer Bruder) William sprechen jetzt wieder miteinander und dies hat die Kluft geheilt, die noch bestand”, sagte ein Insider des Palastes dem britischen Medienkorrespondenten Neil Sean.

    “Beide Brüder haben sich per Video mit Charles verbunden und scherzten und machten ihn glücklich, dass sie wieder zusammen waren.”

    Es kommt als US Weekly berichtet Markle plant, ein weiteres Kochbuch zu schreiben, ihre Folgemaßnahmen zu ihrer Veröffentlichung im Jahr 2018 Zusammen: Unser Community-Kochbuch für den guten Zweck.

    Eine Quelle teilte dem Outlet mit, dass die Herzogin von Sussex zusätzlich beabsichtige, ihren früheren Lifestyle-Blog The Tig neu zu starten und eine Küchenartikel-Linie zu entwickeln.

    “Meghan hat jede Menge Projekte in Arbeit”, sagte der Insider der Zeitschrift.

    Diese Woche wurde berichtet, dass Markle ihren ersten postköniglichen Job seit ihrem Rücktritt als hochrangiges Mitglied der königlichen Familie in Form eines Voice-Over-Jobs für bekommen hatte Elefant, eine bevorstehende Disney + Dokumentation, die von Markle erzählt wird.

    Und am Freitag wurde bekannt, dass die Sussexes laut Angaben von Vancouver Island in Kanada nach Los Angeles gezogen waren Menschen.

    Es ist unklar, wann genau das Paar den Umzug gemacht hat.

    Bereits im Januar hatten Markle und Harry angekündigt, als hochrangige Mitglieder der königlichen Familie einen Schritt zurückzutreten und stattdessen unabhängig zu arbeiten und ihre Zeit zwischen Großbritannien und Nordamerika aufzuteilen.

    Diese Geschichte erschien ursprünglich in Fox News und wurde hier mit Genehmigung reproduziert

    .

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.