Müjgan Krankenschwester, Video-Gespräch mit seiner Frau vor dem Selbstmord

0
45

Der Vorfall ereignete sich gestern Abend in der Wohnung in der Barbaros-Straße in Evka-4. Angeblich hat Schwester Müjgan Ö., Während niemand zu Hause war, eine flüssige Substanz mit einer Spritze in den Arm gespritzt.

Kurz nach dem fenalaşan Müjgan Ö., Am Boden zusammengebrochen. Müjgan Ö.’ten Nachrichten über das Betreten des Hauses durch Aufbrechen der Tür Yusuf O., fand seine Frau regungslos liegend. Hinweis auf seine Kontrolle über die Ärzteteams, Müjgan Ö.’nın sein Leben verloren wurde bestimmt.

Die Polizei leitete eine groß angelegte Untersuchung des Vorfalls ein. Bei den Ermittlungen der Polizei zu Hause wurde neben der Spritze Müjgan Ö.’nın Körper und flüssige Substanz gefunden. Müjgan Ö.’nın lebloser Körper wurde die Untersuchung des Staatsanwalts nach dem Leichenschauhaus des Izmir Forensic Medicine Institute entfernt.

Sie arbeitete als Krankenschwester am Ege University Hospital. und seine Frau hatte angeblich einige Probleme in der Vergangenheit, aber das Paar überwand sie. Müjgan Ö. 3n, ein 3-jähriges Mädchen, führte vor dem Selbstmord ein Videotelefonat mit ihrem Ehemann und die beiden sagten, sie hätten die Beschlagnahme von Müjgan Ö. Geplant.

Es wurde auch behauptet, dass die beiden während der Rede keinerlei Negativität erlebten und über ihre Kinder sprachen. Nach der Autopsie in der Gerichtsmedizinischen Anstalt Morgu’da in Izmir wurde Müjgan Ö.’nın, der von Verwandten beigesetzt worden war, nach Mugla gebracht.

Die Untersuchung geht weiter. (DHA)

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.