Musik, eine Luftbrücke zwischen Katalonien und Alghero

0
14

Über den Transfer von Touristen von Katalonien nach Sardinien und von Sardinien nach Katalonien hinaus haben Direktflüge zwischen Girona und Barcelona sowie Alghero zu einem erfolgreichen kulturellen Austausch zwischen den beiden Gebieten geführt. Einer der Schöpfer dieser kulturellen Verbindung, die das Ergebnis von Kollaborationen und der Teilnahme an verschiedenen Festivals war, ist der algerische Bassist und Komponist Salvatore Maltana, der in diesen Tagen in Girona war, um für sein neues Album zu werben. Meine Leute, mit einem Konzert letzten Sonntag im Sunset Jazz Club mit Sébastien Falzon am Klavier und Vincent Calmettes am Schlagzeug.

“Seit 2004, als die Direktflüge zwischen Katalonien und Alghero begannen, lief es sehr gut. Vorher mussten wir durch Rom und alles war zerlumpter. Wenn Sie in das Flugzeug einsteigen, wie Sie es mit dem Bus tun, wird der kulturelle Austausch viel einfacher, und das ist ein Erfolg “, sagt Maltana.” Musik ist der einfachste Weg, Menschen miteinander zu verbinden. ”

“In Alghero ist die Sensibilität für die Probleme Kataloniens groß, und Organisationen wie die Plattform für Sprachen und Espai Llull befürworten ein solches gemeinsames Projekt zwischen den Gebieten, was uns immer reicher macht”, sagt der Musiker. .

Als Begleiter trat er oft in Katalonien mit den sardischen Songwritern Franca Masu, Claudio Sanna und Davide Casu auf und nahm an Jazzprojekten in Clubs wie dem Sunset in Girona teil, wo er regelmäßig mit anderen auftrat. Alghero Dolmetscher oder der Barcelona Jamboreee.

Jetzt veröffentlicht er seine neueste Platte, Meine Leute, was er als musikalische Hommage an Alghero definiert. “Wenn ich an die Kindheit denke, fällt mir der Hof der Großeltern, ein Platz im alten Haus, ein, wenn ich mit der ganzen Familie zusammen bin, und er riecht nach Oliven, wenn das Öl gemacht wird”, sagt er. der Musiker, der sich zum Ziel gesetzt hat, “beschreibende Musik zu entwickeln, die dir auf Reisen hilft”.

“Ich muss zwei Platten aufnehmen, eine mit einem Quartett aus Kontrabass, Gitarre, Schlagzeug und Vibrophon und eine mit Schlagzeuger Jordi Rossy. Es ist eine dieser Verbindungen, die bei Sonnenuntergang entstanden ist, weil der künstlerische Leiter des Clubs, Alix Levy, eine Brücke war. “

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.